4 Vario-Bikes mit unterschiedlichen Laufradgrößen im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn MOUNTAINBIKE Rotwild R.X2 FS EVO 27,5"

MTB-Test: Rotwild R.X2 FS EVO in 27,5"

Das Rotwild R.X2 FS EVO ist ein komfortables, edel ausgestattetes und wendiges All-Mountain für lange Touren. In Sachen Variabilität muss man speziell mit 29"-Bereifung Kompromisse (Tretlagerhöhe) eingehen.
Zum Testbericht: Rotwild R.X2 FS EVO

MTB-Test: Rotwild R.X2 FS EVO in 27,5+

Das Rotwild R.X2 FS EVO ist ein komfortables, edel ausgestattetes und wendiges All-Mountain für lange Touren. In Sachen Variabilität muss man speziell mit 29"-Bereifung Kompromisse (Tretlagerhöhe) eingehen.
Zum Testbericht: Rotwild R.X2 FS EVO

MTB-Test: Rotwild R.X2 FS EVO in 29"

Das Rotwild R.X2 FS EVO ist ein komfortables, edel ausgestattetes und wendiges All-Mountain für lange Touren. In Sachen Variabilität muss man speziell mit 29"-Bereifung Kompromisse (Tretlagerhöhe) eingehen.
Zum Testbericht: Rotwild R.X2 FS EVO

MTB-Test: Simplon Rapcon 140 MRS 22 in 27,5"

Simplon bietet mit dem Simplon Rapcon 140 MRS 22 ein schnelles, agiles, edles 27,5"-Tourenfully und empfiehlt Reifenbreiten von 2,25" oder 2,6" – wodurch sich der Einsatzbereich aber nur leicht verschiebt.
Zum Testbericht: Simplon Rapcon 140 MRS 22

MTB-Test: Simplon Rapcon 140 MRS 22 in 27,5+

Simplon bietet mit dem Simplon Rapcon 140 MRS 22 ein schnelles, agiles, edles 27,5"-Tourenfully und empfiehlt Reifenbreiten von 2,25" oder 2,6" – wodurch sich der Einsatzbereich aber nur leicht verschiebt.
Zum Testbericht: Simplon Rapcon 140 MRS 22

MTB-Test: Pivot Switchblade Pro in 27,5+

Das Pivot Switchblade Pro zeigt, wie es geht! 27,5-Plus-Laufrad raus, 29er rein oder umgekehrt – und weiter geht’s. In beiden Varianten punktet das Pivot Switchblade Pro als lebendiges, dennoch laufruhiges, rundum feines Trailbike.
Zum Testbericht: Pivot Switchblade Pro

MTB-Test: Pivot Switchblade Pro in 29"

Das Pivot Switchblade Pro zeigt, wie es geht! 27,5-Plus-Laufrad raus, 29er rein oder umgekehrt – und weiter geht’s. In beiden Varianten punktet das Pivot Switchblade Pro als lebendiges, dennoch laufruhiges, rundum feines Trailbike.
Zum Testbericht: Pivot Switchblade Pro

MTB-Test: Trek Fuel EX 9.8 in 27,5+

Das Trek Fuel EX 9.8 lässt sich durch simples Umdrehen eines Chips klasse auf 27,5 Plus wie auf 29" anpassen – auch wenn es kein spezielles Vario-Bike ist. Das Trek Fuel EX 9.8 ist ein traumhaftes Rad für Tour und Trail!
Zum Testbericht: Trek Fuel EX 9.8

MTB-Test: Trek Fuel EX 9.8 in 29"

Das Trek Fuel EX 9.8 lässt sich durch simples Umdrehen eines Chips klasse auf 27,5 Plus wie auf 29" anpassen – auch wenn es kein spezielles Vario-Bike ist. Das Trek Fuel EX 9.8 ist ein traumhaftes Rad für Tour und Trail!
Zum Testbericht: Trek Fuel EX 9.8
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: 4 Vario-Bikes mit unterschiedlichen Laufradgrößen