2014er-Santa Cruz Solo - Tourenfully in 27,5 Zoll

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Manfred Stromberg Santa Cruz Solo

Tourenfully in 27,5 Zoll: Santa Cruz Solo

Die Kultmarke Santa Cruz setzt am neuen Tourenfully Solo auf 27,5"-Laufräder.
Hier gibt's noch mehr Bilder zum 2014er Santa Cruz Solo

Tourenfully in 27,5 Zoll: Santa Cruz Solo

Bergauf kocht das Santa Cruz Solo eher auf Sparflamme: Das hohe Gewicht von 13,5 Kilo und die schweren, sehr grobstolligen Maxxis-Pneus hemmen den Vorwärtsdrang.
Hier gibt's noch mehr Bilder zum 2014er Santa Cruz Solo

Tourenfully in 27,5 Zoll: Santa Cruz Solo

Das 5.820 Euro teure Solo kommt mit Highend-­Federbein von Fox, das sich über das „CTD“-­System (Climb, Trail, Descend) per Hebel an die ­jeweilige Fahrsituation anpassen lässt.
Hier gibt's noch mehr Bilder zum 2014er Santa Cruz Solo

Tourenfully in 27,5 Zoll: Santa Cruz Solo

Typisch für Santa Cruz: Am unteren VPP-Umlenkhebel befinden sich Abschmiernippel. Mit einer speziellen Fettpresse aus dem Werkzeugbedarf können die Lager so ideal gepflegt werden.
Hier gibt's noch mehr Bilder zum 2014er Santa Cruz Solo
Mehr zu dieser Fotostrecke: Fahrbericht: Santa Cruz Solo (Modelljahr 2014)