5 Fahrradhandschuhe für MTB-Fahrer im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn MountainBIKE Handschuhe - Chiba Pro Touring

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Chiba Pro Touring (Kauftipp)

Preis: 42,90 Euro +++ Größen: XS–XXL +++ Ausstattung: Wischdaumen, Ausziehschlaufen, Innenhand mit Gelpolster, Känguru-Leder +++ Fazit: Tadellos verarbeiteter, recht dünner MTB-Handschuh mit perfekter Passform. Besonders am Ballen komfortabel gepolstert. Das weiche Leder an der Innenhand des Chiba Pro Touring bietet ein sehr direktes Griffgefühl. +++ Testergebnis: Sehr gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Chiba Pro Touring (Kauftipp)

Preis: 42,90 Euro +++ Größen: XS–XXL +++ Ausstattung: Wischdaumen, Ausziehschlaufen, Innenhand mit Gelpolster, Känguru-Leder +++ Fazit: Tadellos verarbeiteter, recht dünner Handschuh mit perfekter Passform. Besonders am Ballen komfortabel gepolstert. Das weiche Leder an der Innenhand des Chiba Pro Touring bietet ein sehr direktes Griffgefühl. +++ Testergebnis: Sehr gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Cube Natural Fit

Preis: 34,95 Euro +++ Größen: S–XXL +++ Ausstattung: Wischdaumen, Innenhand mit Gelpolsterung und Gummierungen, Mesh-Außenhand +++ Fazit: Mit hochwertiger Verarbeitung punktet der günstige Cube Natural Fit. Seine recht weite Passform bewirkt ein undefiniertes Griffgefühl. Zwei Gelpolster im Ballenbereich bieten gute Dämpfung. +++ Testergebnis: Gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Cube Natural Fit

Preis: 34,95 Euro +++ Größen: S–XXL +++ Ausstattung: Wischdaumen, Innenhand mit Gelpolsterung und Gummierungen, Mesh-Außenhand +++ Fazit: Mit hochwertiger Verarbeitung punktet der günstige Cube Natural Fit. Seine recht weite Passform bewirkt ein undefiniertes Griffgefühl. Zwei Gelpolster im Ballenbereich bieten gute Dämpfung. +++ Testergebnis: Gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Ergon HE2

Preis: 39,95 Euro +++ Größen: XS–XXL +++ Ausstattung: Innenhand mit Kevlarpolster, elastisches Material an Außenhand und Klettverschluss +++ Fazit: Das Kevlarpolster des Ergon HE2 bietet Mountainbike-Fahrern Schutz bei Stürzen und bewirkt eine dezente Dämpfung. Minimale Faltenbildung an der Innenhand möglich. Die Tester kritisierten stark kratzende Nähte. +++ Testergebnis: Gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Ergon HE2

Preis: 39,95 Euro +++ Größen: XS–XXL +++ Ausstattung: Innenhand mit Kevlarpolster, elastisches Material an Außenhand und Klettverschluss +++ Fazit: Das Kevlarpolster des Ergon HE2 bietet Mountainbike-Fahrern Schutz bei Stürzen und bewirkt eine dezente Dämpfung. Minimale Faltenbildung an der Innenhand möglich. Die Tester kritisierten stark kratzende Nähte. +++ Testergebnis: Gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Roeckl Mittenwald (Testsieger)

Preis: 45 Euro +++ Größen: 6,5–11 +++ Ausstattung: Wischdaumen, Innenhand mit großen Gelpolstern und Gummierungen, Reflektoren +++ Fazit: Mit seinen großen, anpassungsfähigen Gelpolstern erzielt der teure Fahrradhandschuh Roeckl Mittenwald die beste Dämpfung im Test. Prima Passform. Verarbeitung und Ausstattung überzeugten die Tester ebenso. +++ Testergebnis: Sehr gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Roeckl Mittenwald (Testsieger)

Preis: 45 Euro +++ Größen: 6,5–11 +++ Ausstattung: Wischdaumen, Innenhand mit großen Gelpolstern und Gummierungen, Reflektoren +++ Fazit: Mit seinen großen, anpassungsfähigen Gelpolstern erzielt der teure Fahrradhandschuh Roeckl Mittenwald die beste Dämpfung im Test. Prima Passform. Verarbeitung und Ausstattung überzeugten die Tester ebenso. +++ Testergebnis: Sehr gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Specialized BG Gel Wiretap

Preis: 44,90 Euro +++ Größen: S–XXL +++ Ausstattung: Wischdaumen, Innenhand mit Gelpolstern, erlaubt ­Bedienung von Smartphones +++ Fazit: Der prima ausgestattete Specialized BG Gel Wiretap fällt eng und klein aus. Erzielt komforta­ble Dämpfung durch straffe, groß dimensionierte Gelpolster. Fadenzug und rascher Materialverschleiß. +++ Testergebnis: Sehr gut

MTB-Fahrradhandschuhe im Test: Specialized BG Gel Wiretap

Preis: 44,90 Euro +++ Größen: S–XXL +++ Ausstattung: Wischdaumen, Innenhand mit Gelpolstern, erlaubt ­Bedienung von Smartphones +++ Fazit: Der prima ausgestattete Specialized BG Gel Wiretap fällt eng und klein aus. Erzielt komforta­ble Dämpfung durch straffe, groß dimensionierte Gelpolster. Fadenzug und rascher Materialverschleiß. +++ Testergebnis: Sehr gut
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: 5 Fahrradhandschuhe für Mountainbike-Fahrer