12 Softshell-Jacken für Mountainbiker im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Craft Active Bike Siberian Jacket

Softshell-Jacken im Test: Craft Active Bike Siberian Jacket

Preis: 99,95 Euro
Größen: S-XXL
Gewicht: 489 Gramm (in Größe M)
Fazit: Das Material der winddichten Craft wärmt den Fahrer kaum, wird dennoch schnell schwitzig. Der Waschtest zerstörte die Membran zweier Jacken, weshalb MountainBIKE das Ergebnis auf "schwach" abwertet.
Testergebnis: Schwach

Softshell-Jacken im Test: Craft Active Bike Siberian Jacket

Beim Waschen der Jacken löste sich das Membranmaterial der Craft durch Delaminierung vom Futter. Der Defekt trat bei zwei Testmodellen auf.

Preis: 99,95 Euro
Größen: S-XXL
Gewicht: 489 Gramm (in Größe M)
Fazit: Das Material der winddichten Craft wärmt den Fahrer kaum, wird dennoch schnell schwitzig. Der Waschtest zerstörte die Membran zweier Jacken, weshalb MountainBIKE das Ergebnis auf "schwach" abwertet.
Testergebnis: Schwach

Softshell-Jacken im Test: Craft Active Bike Siberian Jacket

Preis: 99,95 Euro
Größen: S-XXL
Gewicht: 489 Gramm (in Größe M)
Fazit: Das Material der winddichten Craft wärmt den Fahrer kaum, wird dennoch schnell schwitzig. Der Waschtest zerstörte die Membran zweier Jacken, weshalb MountainBIKE das Ergebnis auf "schwach" abwertet.
Testergebnis: Schwach

Softshell-Jacken im Test: Gonso Thermo-Active-Jacke Antony

Preis: 99,95 Euro
Größen: S-6XL
Gewicht: 449 Gramm (in Größe M)
Fazit: Günstige Jacke mit luftigem Material am Rücken, das für schwitzfreies Klima sorgt, aber Fahrtwind eindringen lässt. Die Verarbeitung ist tadellos, das Material zeigte im Abriebtest aber rasch starken Verschleiß.
Testergebnis: Gut

Softshell-Jacken im Test: Gonso Thermo-Active-Jacke Antony

Preis: 99,95 Euro
Größen: S-6XL
Gewicht: 449 Gramm (in Größe M)
Fazit: Günstige Jacke mit luftigem Material am Rücken, das für schwitzfreies Klima sorgt, aber Fahrtwind eindringen lässt. Die Verarbeitung ist tadellos, das Material zeigte im Abriebtest aber rasch starken Verschleiß.
Testergebnis: Gut

Softshell-Jacken im Test: Gore Bike Wear Fusion Tool Windstopper Soft Shell (Testsieger Männer-Softshells)

Preis: 189,95 Euro
Größen: S-XXL
Gewicht: 527 Gramm (in Größe M)
Fazit: Mit perfekter Passform, top Kälte- sowie Windschutz setzt die kuschelige Fusion Tool Maßstäbe. Die Belüftungsreißverschlüsse regulieren das Klima effektiv. Zudem funktional ausgestattet und haltbar – teuer.
Testergebnis: Überragend

Softshell-Jacken im Test: Gore Bike Wear Fusion Tool Windstopper Soft Shell (Testsieger Männer-Softshells)

Bei kalten Temperaturen beschlagen die Brillengläser schnell. Das Brillenputztuch in der Brusttasche der Herren-Gore sorgt für klare Sicht auf dem Trail.

Preis: 189,95 Euro
Größen: S-XXL
Gewicht: 527 Gramm (in Größe M)
Fazit: Mit perfekter Passform, top Kälte- sowie Windschutz setzt die kuschelige Fusion Tool Maßstäbe. Die Belüftungsreißverschlüsse regulieren das Klima effektiv. Zudem funktional ausgestattet und haltbar – teuer.
Testergebnis: Überragend

Softshell-Jacken im Test: Gore Bike Wear Fusion Tool Windstopper Soft Shell (Testsieger Männer-Softshells)

Preis: 189,95 Euro
Größen: S-XXL
Gewicht: 527 Gramm (in Größe M)
Fazit: Mit perfekter Passform, top Kälte- sowie Windschutz setzt die kuschelige Fusion Tool Maßstäbe. Die Belüftungsreißverschlüsse regulieren das Klima effektiv. Zudem funktional ausgestattet und haltbar – teuer.
Testergebnis: Überragend

Softshell-Jacken im Test: Gore Bike Wear Countdown WS Soft Shell Hoody (Testsieger Frauen-Softshells)

Preis: 159,95 Euro
Größen: 34-44
Gewicht: 428 Gramm (in Größe M)
Fazit: Kälte- und Windschutz der Lady-Gore sind top. Durch ihre offenen Taschen und die Kapuze ist sie jedoch keine lupenreine Bike-Jacke. Anpassungsoptionen, Belüftung sowie Reißverschlusstaschen fehlen.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Gore Bike Wear Countdown WS Soft Shell Hoody (Testsieger Frauen-Softshells)

Preis: 159,95 Euro
Größen: 34-44
Gewicht: 428 Gramm (in Größe M)
Fazit: Kälte- und Windschutz der Lady-Gore sind top. Durch ihre offenen Taschen und die Kapuze ist sie jedoch keine lupenreine Bike-Jacke. Anpassungsoptionen, Belüftung sowie Reißverschlusstaschen fehlen.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Löffler Bike-Zip-Off-Jacke WS Softshell light

Preis: 199,00 Euro
Größen: 46-60
Gewicht: 397 Gramm (in Größe M)
Fazit: Sehr leichte, winddichte Jacke, die sich durch abzippbare Ärmel auf Wunsch zur Windweste verwandelt. Schwitzfreies Klima, aufgrund fehlender Fütterung bietet sie jedoch nur geringe Wärmeleistung. Teuer.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Löffler Bike-Zip-Off-Jacke WS Softshell light

Belüftung total! Durch ihre mittels Reißverschluss abtrennbaren Ärmel eignet sich die Löffler-Softshell auch als Windweste für milde Herbsttage.

Preis: 199,00 Euro
Größen: 46-60
Gewicht: 397 Gramm (in Größe M)
Fazit: Sehr leichte, winddichte Jacke, die sich durch abzippbare Ärmel auf Wunsch zur Windweste verwandelt. Schwitzfreies Klima, aufgrund fehlender Fütterung bietet sie jedoch nur geringe Wärmeleistung. Teuer.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Löffler Bike-Zip-Off-Jacke WS Softshell light

Preis: 199,00 Euro
Größen: 46-60
Gewicht: 397 Gramm (in Größe M)
Fazit: Sehr leichte, winddichte Jacke, die sich durch abzippbare Ärmel auf Wunsch zur Windweste verwandelt. Schwitzfreies Klima, aufgrund fehlender Fütterung bietet sie jedoch nur geringe Wärmeleistung. Teuer.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Mavic Inferno Jacket

Preis: 200,00 Euro
Größen: XS-XXL
Gewicht: 681 Gramm (in Größe M)
Fazit: Die teure, schwere Inferno hält warm, wird jedoch rasch schwitzig. Bei hohem Tempo zieht der Fahrtwind unter den Armen. Sportlicher Schnitt für eine gestreckte Haltung. Top verarbeitet, clever ausgestattet.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Mavic Inferno Jacket

Preis: 200,00 Euro
Größen: XS-XXL
Gewicht: 681 Gramm (in Größe M)
Fazit: Die teure, schwere Inferno hält warm, wird jedoch rasch schwitzig. Bei hohem Tempo zieht der Fahrtwind unter den Armen. Sportlicher Schnitt für eine gestreckte Haltung. Top verarbeitet, clever ausgestattet.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Pearl Izumi P.R.O. Softshell Jacket

Preis: 189,95 Euro
Größen: S-XXL
Gewicht: 419 Gramm (in Größe M)
Fazit: Hohen Kälte-/Windschutz, schwitzfreies Klima und sportlich-bequeme Passform bietet die P.R.O. Hochwertig verarbeitet, aber im Abriebtest zeigte das Material mittelstarken Verschleiß. Prima ausgestattet.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Pearl Izumi P.R.O. Softshell Jacket

Preis: 189,95 Euro
Größen: S-XXL
Gewicht: 419 Gramm (in Größe M)
Fazit: Hohen Kälte-/Windschutz, schwitzfreies Klima und sportlich-bequeme Passform bietet die P.R.O. Hochwertig verarbeitet, aber im Abriebtest zeigte das Material mittelstarken Verschleiß. Prima ausgestattet.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Pearl Izumi W P.R.O. Softshell 180 Jacket

Preis: 159,95 Euro
Größen: XS-XL
Gewicht: 413 Gramm (in Größe M)
Fazit: Durch ihren sportlich-bequemen, körpernahen Schnitt sitzt die Pearl Izumi perfekt. Stretch-Einsätze an den Armen lassen Fahrtwind eindringen. Hochwertig verarbeitet und sehr haltbar. Keine Fronttasche.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Pearl Izumi W P.R.O. Softshell 180 Jacket

Preis: 159,95 Euro
Größen: XS-XL
Gewicht: 413 Gramm (in Größe M)
Fazit: Durch ihren sportlich-bequemen, körpernahen Schnitt sitzt die Pearl Izumi perfekt. Stretch-Einsätze an den Armen lassen Fahrtwind eindringen. Hochwertig verarbeitet und sehr haltbar. Keine Fronttasche.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Protective Hastings

Preis: 129,95 Euro
Größen: S-XXXL
Gewicht: 320 Gramm (in Größe M)
Fazit: Durch große Belüftungseinsätze am Rücken erzielt die Hastings ein schwitzfreies Klima, wärmt jedoch kaum und kühlt am Rücken rasch aus. Prima verarbeitet. Der Abriebtest führte zu mittlerem Verschleiß.
Testergebnis: Gut

Softshell-Jacken im Test: Protective Hastings

Stulpen dichten den Übergang Jacke/Handschuh ab. Im Handschuh drücken die Daumenschlaufen der Protective aber in der Handfläche.

Preis: 129,95 Euro
Größen: S-XXXL
Gewicht: 320 Gramm (in Größe M)
Fazit: Durch große Belüftungseinsätze am Rücken erzielt die Hastings ein schwitzfreies Klima, wärmt jedoch kaum und kühlt am Rücken rasch aus. Prima verarbeitet. Der Abriebtest führte zu mittlerem Verschleiß.
Testergebnis: Gut

Softshell-Jacken im Test: Protective Hastings

Preis: 129,95 Euro
Größen: S-XXXL
Gewicht: 320 Gramm (in Größe M)
Fazit: Durch große Belüftungseinsätze am Rücken erzielt die Hastings ein schwitzfreies Klima, wärmt jedoch kaum und kühlt am Rücken rasch aus. Prima verarbeitet. Der Abriebtest führte zu mittlerem Verschleiß.
Testergebnis: Gut

Softshell-Jacken im Test: Sugoi RSE 260 Jacket

Preis: 199,90 Euro
Größen: S-XL
Gewicht: 525 Gramm (in Größe M)
Fazit: Teure, prima ausgestattete Softshell mit bequemer Passform. Die Wärmeleistung ist für milde Tage ausreichend, die Jacke wird jedoch rasch schwitzig-feucht. Der Abriebtest bewirkte starken Materialverschleiß.
Testergebnis: Gut

Softshell-Jacken im Test: Sugoi RSE 260 Jacket

Sugoi: Um den Ärmel über den Handschuh zu stülpen, sind die Abschlüsse der Sugoi zu eng geschnitten. Im Handschuh drücken die Schließen jedoch.

Preis: 199,90 Euro
Größen: S-XL
Gewicht: 525 Gramm (in Größe M)
Fazit: Teure, prima ausgestattete Softshell mit bequemer Passform. Die Wärmeleistung ist für milde Tage ausreichend, die Jacke wird jedoch rasch schwitzig-feucht. Der Abriebtest bewirkte starken Materialverschleiß.
Testergebnis: Gut

Softshell-Jacken im Test: Sugoi RSE 260 Jacket

Preis: 199,90 Euro
Größen: S-XL
Gewicht: 525 Gramm (in Größe M)
Fazit: Teure, prima ausgestattete Softshell mit bequemer Passform. Die Wärmeleistung ist für milde Tage ausreichend, die Jacke wird jedoch rasch schwitzig-feucht. Der Abriebtest bewirkte starken Materialverschleiß.
Testergebnis: Gut

Softshell-Jacken im Test: Vaude Men's Virt Softshell Jacket (Kauftipp Männer-Softshells)

Preis: 150,00 Euro
Größen: S-XXXL
Gewicht: 615 Gramm (in Größe M)
Fazit: Perfekt verarbeitete Jacke aus robustem Softshell-Material mit prima Wärmeleistung und Klima-Management. Top Ausstattung. Nur ihr Schnitt fällt zu weit und unsportlich aus. Am Kragen dringt Fahrtwind ein.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Vaude Men's Virt Softshell Jacket (Kauftipp Männer-Softshells)

Preis: 150,00 Euro
Größen: S-XXXL
Gewicht: 615 Gramm (in Größe M)
Fazit: Perfekt verarbeitete Jacke aus robustem Softshell-Material mit prima Wärmeleistung und Klima-Management. Top Ausstattung. Nur ihr Schnitt fällt zu weit und unsportlich aus. Am Kragen dringt Fahrtwind ein.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Vaude Women's Qimsa Softshell Jacket (Kauftipp Frauen-Softshells)

Preis: 120,00 Euro
Größen: 34-44
Gewicht: 489 Gramm (in Größe M)
Fazit: Auch die Qimsa besitzt einen überaus weiten Schnitt und fällt groß aus. Mangels Belüftungsoptionen, wird sie bei hoher Belastung schwitzig-feucht. Top verarbeitet und aus robustem Material gefertigt.
Testergebnis: Sehr gut

Softshell-Jacken im Test: Vaude Women's Qimsa Softshell Jacket (Kauftipp Frauen-Softshells)

Preis: 120,00 Euro
Größen: 34-44
Gewicht: 489 Gramm (in Größe M)
Fazit: Auch die Qimsa besitzt einen überaus weiten Schnitt und fällt groß aus. Mangels Belüftungsoptionen, wird sie bei hoher Belastung schwitzig-feucht. Top verarbeitet und aus robustem Material gefertigt.
Testergebnis: Sehr gut
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: 12 Softshell-Jacken für Mountainbiker