Teil des

Einrad Extrem: Lutz Eichholz bezwingt den Mount Damavand im Iran

Weltrekord! Einrad-Downhill am Mount Damavand

Mit dem Einrad den 5.671 Meter hohen Mount Damavand im Iran hinabfahren? Klingt eigentlich absurd. Einrad-Profi Lutz Eichholz hat es trotzdem gewagt – und geschafft. Und das trotz extremer Temperaturschwankungen von -7 bis +40°C, Höhenkrankheiten und einer Verletzung bei einem seiner Teammitglieder.

Mit seiner Damavand-Befahrung kam Eichholz per Einrad so hoch hinaus wie noch kein anderer Einrad-Biker zuvor - Weltrekord!

"In einigen Momenten fühlte ich mich so schlecht, dass ich dachte ich muss aufgeben. Trotzdem: dieses Projekt war so wichtig für mich, dass ich über meine Grenzen gehen konnte - mehr als ich erwartet hatte", so Eichholz nach seinem Damavand-Downhill, auf den er sich drei Jahre lang vorbereitet hatte.

Lutz Eichholz - Einrad-Downhill am Mount Damavand im Iran

MB Damavand Lutz Eichholz 1
MB Damavand Lutz Eichholz 1 MB Lutz Eichholz Damavand MB Lutz Eichholz Damavand 2 MB Lutz Eichholz Damavand 3 7 Bilder
Zur Startseite
Szene Szene Mobilitätsstudie An Studie teilnehmen und Traumrad gewinnen Jetzt mitmachen: Große Umfrage mit Gewinnspiel

Was bewegt die Menschen? Und vor allem: Wie bewegen sie sich – heute und...

Mehr zum Thema MTB-Freeride-Videos bei MountainBIKE
MB 0619 Fabio Wibmer Parcours Video
Szene
MB 0918 Bikeparks Top
Reisetipps
MB Road Bike Party 2 Martyn Ashton Teaserbild
Szene
MB Nine Knights 2015 Teaser
Szene