Schwarzwald-Marathon: Trek Team feiert Doppelsieg

Das Team Trek VW konnte beim Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen einen Doppelsieg feiern. Roman Peter gewann in der Königsklasse der Herren über 120 Kilometer ebenso wie Teamkollegin Fabienne Heinzmann bei den Damen. Auch Rothaus Cube sahnte mächtig ab.

Zweimal Rot-Weiß ganz oben: Fabienne Heinzmann und Roman Peter gingen am Sonntag als strahlende Sieger über die Königsdistanz des Furtwangener Bike Marathon aus dem Rennen. Die beiden VW-Trek-Piloten ließen der teils hochkarätigen Konkurrenz keine Chance. Aber zum Beispiel Jörg Scheiderbauer und Benni Rudiger gaben das Rennen bei einem Höllentempo zu Rennmitte auf. Tim Böhme, am Ende auf Rang zwei, konnte dem Tempo Peters auch nicht ganz folgen und kassierte fünf Minuten Rückstand. Die Spitzengruppe bestand nun mit Böhme, Roman und Robert Odink nur noch aus drei Mann. Diese standen am Ende auch auf dem Podium. Vierter wurde Roland Golderer vom Texpa-Simplon-Rennstall. Bei den Damen war Heike Hundertmark (Topeak Ergon) Zweitschnellste vor Astrid Wagner.

Den Sieg auf der 90-Kilometerstrecke holte sich Vaude-Biker Markus Kauffmann. Er verwies die Rothaus-Cube-Fraktion mit Matthias Bettinger und Andre Rudiger auf die Plätze. Bei den Damen fuhr Bianca Knöpfle mit 14 Minuten Vorsprung ins Ziel ein.

Auf der 60-Kilometer-Runde holte sich Siggi Tröndle vor Heiko Gutmann und Sebastian Lutz den Sieg. Bei den Damen hatte Mirjam Kettenring die Nase vorn. Zweite wurde Mirjam Leibfritz-Schairer vom Ghost-Team.

Auf den 42-Kilometern waren Pascal Ketterer (Rothaus-Cube) und Helen Grobert die Schnellsten.

Zur Startseite
Szene Szene Mobilitätsstudie Jetzt mitmachen: Große Umfrage mit Gewinnspiel An Studie teilnehmen und Traumrad gewinnen

Was bewegt die Menschen? Und vor allem: Wie bewegen sie sich – heute und...

Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene
MB Scott SRAM Kate Courtney Interview 2019 Teaser
Szene