Neues 24h-Rennen am Start

Neues 24h-Rennen am Start

Der bayerische Fahrradhändler Radlbauer ruft ein neues 24-Stunden-Rennen ins Leben.

In Steindorf bei Augsburg – der kleinsten Gemeinde Bayerns – fällt am 30. Juni der Startschuss für das neue Univega 24-Stunden-MTB-Rennen. Radlbauer, einer der größten Fahrradfachmärkte in Deutschland, hat – von seinem Firmensitz startend – einen 6,5-Kilometer-Parcours gestrickt.

Ein voll gepacktes Rahmenprogramm mit Dirt Jump, Trail Show, Beachparty und Sonnwendfeuer macht das Übernacht-Event zum Abenteuer. Obwohl brandneu, haben sich bereits Profi-Teams von Trek, Focus, Bulls und Vaude für das Rennen angekündigt. Ein Startplatz kostet 49 Euro. Weitere Infos und Anmeldung: www.radlbauer-24h.de.

Zur Startseite
Szene Szene Alles ist fahrbar - der MOUNTAINBIKE-Podcast Das Siegerland: Geheimtipp für Mountainbiker?

Alle mal herhören: „Alles ist fahrbar! Der MOUNTAINBIKE-Podcast. Unser...

Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Federgabeltest
Szene
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene