Neues 24h-Rennen am Start

Neues 24h-Rennen am Start

Neues 24h-Rennen am Start

Der bayerische Fahrradhändler Radlbauer ruft ein neues 24-Stunden-Rennen ins Leben.

In Steindorf bei Augsburg – der kleinsten Gemeinde Bayerns – fällt am 30. Juni der Startschuss für das neue Univega 24-Stunden-MTB-Rennen. Radlbauer, einer der größten Fahrradfachmärkte in Deutschland, hat – von seinem Firmensitz startend – einen 6,5-Kilometer-Parcours gestrickt.

Ein voll gepacktes Rahmenprogramm mit Dirt Jump, Trail Show, Beachparty und Sonnwendfeuer macht das Übernacht-Event zum Abenteuer. Obwohl brandneu, haben sich bereits Profi-Teams von Trek, Focus, Bulls und Vaude für das Rennen angekündigt. Ein Startplatz kostet 49 Euro. Weitere Infos und Anmeldung: www.radlbauer-24h.de.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene
MB Scott SRAM Kate Courtney Interview 2019 Teaser
Szene
Mehr anzeigen