Mountainbike

Mountainbike- Specials im Robinson Club: Touren und Technik mit Mike Kluge

Mountainbike- Specials im Robinson Club: Touren und Technik mit Mike Kluge

Profitieren von Profis: In den Mountainbike-Camps von Robinson gibt’s Tipps von ausgewiesenen Experten.


Mountainbiken macht einen Riesenspaß, keine Frage. In toller Umgebung wie in den Alpen sogar noch mehr. Freilich unter einer Bedingung: Erst mit ausgefeilter Fahrtechnik lassen sich die schönsten Trails super absurfen und plötzlich auftauchende Hindernisse elegant überwinden. Für alle Mountainbiker, die ihre Fahrtechnik weiter verbessern wollen, um den Spaßfaktor zu erhöhen, hat der Robinson Club diesen Sommer ein besonderes Paket geschnürt: In Arosa und Klosters geben ausgewiesene Experten den Bikern ein bisschen Nachhilfe auf die smarte Art. Angeführt wird das Experten-Quartett von dreifachen Ex-Weltmeister und MTB-Weltcupsieger Mike Kluge. Sein Spitzname Mike „the Bike“ spricht für sich, denn ihm macht so schnell keiner was vor. Unterstützt von seinem Co-Trainer Tobias Nestle gibt das Duo in Arosa aber nicht nur Tipps zum besseren Fahren, sondern erklärt auch, wie Biker ihr Rad warten und zum Beispiel die Federung optimal abstimmen. Doch keine Angst vor zu viel Technik: Auf geführten Touren zu den schönsten Spots der Region bleibt genügend Zeit, die Bergwelt zu genießen.
Wer diesen Termin verpasst, muss nicht gleich verzweifeln: Einen Monat später und ein Tal weiter – in Klosters – demonstrieren im September Karen Eller und Holger Meyer, wie man sich mit seinem Bike am elegantesten über die Trails bewegt. Auch hier gibt’s eine Menge Tipps und Tricks rund ums Bike dazu.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Szene
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene