Teil des
Lukas Söckli

Lukas Stöckli war nach 22 Tagen am Ziel seiner Träume.

„Ein unbeschreibliches Gefühl!“ Lukas Stöckli war am Ende seiner Hammertour quer über die Alpen überglücklich. Der 32-jährige ehemalige Schweizer Nationalmannschaftsfahrer erfüllte sich seinen Traum nach nur 22 Tagen, als er in Nizza ankam. Bis dahin hatte Stöckli 100 000 Höhenmeter, 2700 Kilometer und 150 Pässe auf einer Alpenüberquerung der besonderen Art bezwungen: quer von Wien bis an die Cote d’Azur.

Lukas Söckli
Zur Startseite
Szene Szene Mobilitätsstudie An Studie teilnehmen und Traumrad gewinnen Jetzt mitmachen: Große Umfrage mit Gewinnspiel

Was bewegt die Menschen? Und vor allem: Wie bewegen sie sich – heute und...

Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene
MB Scott SRAM Kate Courtney Interview 2019 Teaser
Szene