Redaktion

MOUNTAINBIKE-Leserwahl 2020: Die Ergebnisse in der Übersicht

Bikes, Innovationen und Marken: Sie haben abgestimmt! MOUNTAINBIKE-Leserwahl: Die Ergebnisse im Detail

Welches Bike ist das beliebteste unserer Leserinnen und Leser? Welchen Herstellern vertrauen Sie? Die Ergebnisse.

Jahr für Jahr sind Sie als MOUNTAINBIKE-Leserinnen und Leser buchstäblich gefragt: nämlich dann, wenn wir in unserer Leserumfrage Ihre Meinung zu vielen Themen rund ums MTB wissen wollen. Oder auch, wie Ihnen unser Magazin, unsere Website oder unser Podcast gefällt. Die Ergebnisse werden wir Ihnen in den nächsten Ausgaben immer wieder präsentieren. Aber uns interessiert auch, welches MTBdas Bike des Jahres für Sie ist. Welche Innovation Sie 2020 besonders beeindruckt hat. Und welche Hersteller Sie im Parts- und Zubehörbereich am besten finden. Wie die 15 263(!) Teilnehmerinnen und Teilnehmer abgestimmt haben, sehen Sie hier.

Kategorie: Bike des Jahres 2020

1. Canyon Neuron (21,1%)

Markus Greber

2. YT Izzo (11,6%)

Chris Pauls

3. Cannondale Scalpel (11.2%)

Chris Pauls

4. Specialized Enduro (9,9%)

5. Santa Cruz 5010 (9.2%)

6. Cube Stereo 170 (8,1%)

7. Propain Tyee (7,7%)

8. Scott Ransom (6,9%)

9. Radon Swoop (4,4%)

10. Centurion Backfire (4,2%)

11. Giant Reign 29 (3,3%)

12. Rose Root Miller (2,5%)

Kategorie: Innovation des Jahres 2020

Kaum eine Sportbranche ist so von Innovationen, von ständigem Fortschritt geprägt wie die Mountainbike-Industrie. Welche technische Neuerung, welcher innovative Ansatz Sie 2020 besonders überzeugt hat?

1. Magura mci (23,1%)

MAGURA

2. Sram AXS (19,0%)

Boris Beyer

3. Bosch Performance CX Gen4 (12,3%)

Crafty Carbon
Mondraker

4. Shimano XT Schaltgruppe (11,7%)

5. Fox 38 Factory Federgabel (11,4%)

6. Specialized Turbo Levo SL E-MTB (8,0%)

7. Trek Supercaliber (Racefully) (6,2%)

8. Fizik Antares versus Evo 00 Adaptive Sattel (5,5%)

9. Met Parachute MCR Helm (2,8%)

Die besten MTB-Brands 2020

Welche Marke ist Ihr Favorit? Bei der Wahl der "Best Brands" waren Mehrfachnennungen möglich. Die höchste Zustimmung erhielten Shimano (Schaltungen, Bremsen), Fox (Gabeln), Schwalbe (Reifen), Rock Shox (Gabeln) und DT Swiss (Laufräder).

MTB-Helme

1. Fox (41,3%) / 2. Uvex (38,6%) / 3. Giro (38,1%)

Schaltungen

1. Shimano (83,8%) 2. Sram (67,8%) 3. Rohloff (10,1%)

Reifen

1. Schwalbe (76,1%) 2. Maxxis (50,3%) 3. Continental (49,7%)

Laufräder

1. DT Swiss (72,4%) 2. Mavic (23,6%) 3. Newmen (17,8%)

Bike-Bekleidung

1. Vaude (39,3%) 2. Gore (34,8%) 3. Gox (30,9%)

Bike-Rucksäcke

1. Deuter (63,9 %) 2. Vaude (36,8%) 3. Evoc (35,7%)

Bremsen

1. Shimano (73,1%) 2. Magura (57,3%) 3. Sram/Avid (32,9%)

Sättel

1. Ergon (47,3%) 2.SQLab (43,1%) 3. Selle Italia (35,3&)

Bike-Schuhe

1. Shimano (40,7%) 2. Five Ten (37,8%) 3. Vaude (19,0%)

Federgabeln

1. Fox (78,3 %) 2. Rock Shox (73,8%) 3. DT Swiss (12,5%)

Vario-Sattelstützen

1. Rock Shox (51,4%) 2.Fox (44,4 ) 3. Kind Shock (19,1%)

E-MTB-Antriebe

1. Bosch (65,5%) 2. Shimano (30,0%) 3. Brose (21,2%)

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite