Filip Meirhaeghe

Gefeuert und positiv: Filip Meirhaeghe

Ex-Weltmeister Filip Meirhaeghe versucht sich als Literat. In dem Buch „Positief“ arbeitet er seine Erfahrungen zu seiner Doping-Affäre mitsamt fristloser Kündigung aus dem Jahr 2004 auf. „Für mich ist es besser, dieses Buch zu schreiben, als zum Psychologen zu gehen“, sagt der Holländer. Alles, was Meirhaeghe, der 2006 ein Comeback im Rennzirkus plant, jetzt noch braucht, ist ein Übersetzer: „Positief“ ist bislang nur in niederländischer Sprache erschienen.

Zur Startseite
Szene Szene coronavirus,3d render Tipps für Biken in der Corona-Krise + Podcast Wir zeigen euch, was Biker jetzt wissen und beachten sollten.

Die Corona-Krise zieht weite Kreise. Ausgangssperren, freiwillige...

Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Szene
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene