Quashqai Urban Challenge

Freeride: Quashqai Urban Challenge tourt durch Europa

Die weltbesten Freerider touren im Rahmen der Quashqai Urban Challenge durch Europa. Am 25. und 26. Mai macht die Serie Station in Köln.

Das Teilnehmerfeld der Qashqai Urban Challenge kann sich sehen lassen: Neben dem Gewinner des District Rides 2006, Paul Basagoitia (USA) und dem Crankworx-Sieger Cameron Zink (USA) sind mit Darren Berrecloth (CAN), Cameron McCaul und Greg Watts (beide USA) weitere Hochkaräter am Start. Herausgefordert werden sie von den „Jungen Wilden“ der Szene, wie Andreu Lacondeguy (ESP) und dem Deutschen Amir Kabbani. Insgesamt kämpfen 15 Top-Rider um den Gesamtsieg.

Am 4. und 5. Mai gastiert die Qashqai Urban Challenge zunächst in Newcastle/England und reist dann weiter nach Mailand (11./12. Mai) und Madrid (18./19. Mai). Am 25. und 26. Mai findet in Köln ein Wettbewerb auf deutschem Boden statt. Den Abschluss der Serie bildet der Big Air am 22. und 23. Juni in Paris. Weitere Informationen zur Serie unter www.nissan-qashqaichallenge.com.

Zur Startseite
Szene Szene Alles ist fahrbar - der MOUNTAINBIKE-Podcast Trend Gravelbiker - Ist das auch was für Mountainbiker?

Alle mal herhören: „Alles ist fahrbar! Der MOUNTAINBIKE-Podcast. Unser...

Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Szene
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene