Chinesen

Faule Tricks in vorolympischer Saison

Chinesen treten Fairneß-Gebote jetzt schon mit Füßen

Mit allen Tricks versuchen die Chinesen schon jetzt, ihren Athleten Vorteile zu verschaffen. Vorolympische Wettkämpfe sind in den meisten Disziplinen gang und gäbe. Nicht so beim Cross Country der Damen: Die Generalprobe wurde grundlos abgesagt, Gunn-Rita Dahle-Flesja wirsch abgewimmelt, als sie den Parcours besichtigen wollte. Erst nach Intervention von UCI-Präsident Pat McQuaid Mitte März die Entwarnung: „Das Rennen findet statt, und zwar am 22. September“, so Kommissar Peter van den Abeele. Die Strecke bis dato: für Ausländer tabu. Ren Chengyuan und Ying Liu sollten schließlich ohne Dahle, Spitz und Co. trainieren. Merida-Manager Andi Rottler: „Die ganze Sache stinkt.“

Zur Startseite
Szene Szene Mobilitätsstudie Jetzt mitmachen: Große Umfrage mit Gewinnspiel An Studie teilnehmen und Traumrad gewinnen

Was bewegt die Menschen? Und vor allem: Wie bewegen sie sich – heute und...

Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene
MB Scott SRAM Kate Courtney Interview 2019 Teaser
Szene