Auf Abwegen

Ex-MTB-Profis mischten die Tour auf.

Auf Abwegen

Wenn, ja wenn Ex-Mountainbike- Weltmeister Michael Rasmussen (Bild rechts) sein Zeitfahrrad beherrscht hätte – dann wäre er vielleicht sogar auf dem Podium der Tour de France gelandet. So wurde er guter Siebter, einen Platz und 22 Sekunden vor Cadel Evans, der im Jahr 2000 auch mal Mountainbike- Weltmeister war.

Zur Startseite
Szene Szene Alles ist fahrbar - der MOUNTAINBIKE-Podcast Harald Philipp und Prof Thomas Schmitt: Flow erleben

Alle mal herhören: „Alles ist fahrbar! Der MOUNTAINBIKE-Podcast. Unser...

Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Federgabeltest
Szene
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene