BIKE-24-Stunden-Events boomen!

Die Mountain BIKE-24-Stunden-Events boomen!

In München startet Comedy-Star Wigald Boning, Startplätze gibt es aber (fast) nur noch in Duisburg und Ruhpolding.

Im dritten Jahr freut sich das „RockShox 24-hour Race“ am 25./26. Juni im Münchner Olympiapark größerer Beliebtheit denn je. Fast alle Startplätze sind bereits vergeben. Unter anderem wird das „Wigald Boning Team“ um den Comedystar am Start stehen. Auch SAT 1 wird zur besten Sendezeit über das Event berichten. Das 24-Stunden-Fieber greift also weiter um sich.
Wer im Team oder sogar als Einzelstarter ganz neue Grenzerfahrungen machen will, hat dazu noch beim „Bike on Fire“ im Landschaftspark Nord Duisburg am 30./31. Juli und bei den „Days of Bike“ in Ruhpolding im Biathlonstadion am 20./21. August die Gelegenheit. Infos und Anmeldungen unter www.sog-events.de. Weiteres Bonbon für Finisher: Wer bei den Rennen eine bestimmte Kilometeranzahl schafft, be-kommt Adidas-Trikots in Bronze, Silber oder Gold (www.24hraces.com).

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Aktuelle MTB-Rennen und Events
Szene
Szene
MB Nino Schurter Scott Spark RC Bikecheck Teaser
News
MB Sram Eagle AXS Nino Schurter Portrait Teaser
Szene