Schaltungen komplett im Test

Testbericht: Sram X.0

Sram X.0
Sram setzt bei X.0 vor allem auf Carbon, um das Gewicht zu reduzieren. Positiv: sehr knackiger, präziser Schaltvorgang. Negativ: Schaltet langsamer als XTR.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • schaltet langsamer als Shimanos XTR

Shifter, Schaltwerkkäfig und Noir-Kurbel glänzen im schwarzen Edel-Look und sorgen neben geringem Gewicht auch für Steifigkeit. Ebenfalls ein Plus: die montagefreundliche Kurbel. Die Schalttrigger rasten mit einem lauten Knackgeräusch ein und wechseln die Gänge präzise zwischen den Zahnkränzen. Die vorderen Schalthebel lassen sich via Winkelverstellung am Daumen anpassen.

Technische Daten des Test: Sram X.0

Preis: * 1068 Euro
Gesamtgewicht: * 1934 g

* Preis/Gesamtgewicht der getesteten Komponenten

04.11.2008
Autor: Rainer Sebal
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2008