Reifen im Test

Testbericht: Maxxis Forekaster EXO Pro. TR 2,35"

Foto: Benjamin Hahn Fotografie MountainBIKE Reifentest 2018
Der Forekaster eignet sich vor allem für trockene oder feuchte Fahrten. Für Matschfahrten sind die Stollen zu kurz. Die superleichte Bauart bringt sehr gutes Rollverhalten, macht den Reifen aber an der Seitenwand anfälliger für Durchstiche.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut

Technische Daten des Test: Maxxis Forekaster EXO Pro. TR 2,35"

Preis vorne: 55,50 Euro
Preis hinten : 55,50 Euro
Gewicht vorne: 668 g
Gewicht hinten: 668 g
Reifendimension: 55,2 mm (gemessene Breite an den Außenstollen, Felgenmaulweite: 25 mm)
Zusatzinfos: * Gummimischung: Dual-Compound. Karkasse: 120 TPI. Auch in 29 Zoll und 27,5 x 2,2 Zoll
Testurteil: Sehr gut (76 Punkte)

* TPI = Thread per Inch; je niedriger der Wert, desto weicher

Bewertung

04.01.2018
Autor: Chris Pauls
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2018