Reifen im Test

Testbericht: Continental Der Baron Projekt 2,6"

Foto: Benjamin Hahn Fotografie MountainBIKE Reifentest 2018
Continental schickt sein eigentliches Enduro-Flaggschiff in den Test und liegt damit nicht falsch. Gewicht und Rollverhalten fallen zwar ab, dafür ist der Baron ein Grip-Monster. Der sehr teure Reifen ist tasächlich 66 mm breit, also ein „wahrer“ 2,6er.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut

Technische Daten des Test: Continental Der Baron Projekt 2,6"

Preis vorne: 80 Euro
Preis hinten : 80 Euro
Gewicht vorne: 892 g
Gewicht hinten: 892 g
Reifendimension: 66,1 mm (gemessene Breite an den Außenstollen, Felgenmaulweite: 25 mm)
Zusatzinfos: * Gummimischung: „Black-Chili“- Compound. Karkasse: 240 TPI. Auch in 26 und 29 Zoll
Testurteil: Sehr gut (77 Punkte)

* TPI = Thread per Inch; je niedriger der Wert, desto weicher

Bewertung

04.01.2018
Autor: Chris Pauls
© MOUNTAINBIKE