Reifen im Test

Testbericht: Notos XC 2.1

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Technische Daten
Gewicht: 560 g
Preis: 32 €

Gewicht (max 10): 560 g (48/46 mm)
Punkte: 8
Verschleiss (max 6): wenige kleinflächige Stollen aus mittelhartem Gummi
Punkte: 3
Pannenschutz (max 20): Durchstichskraft: 126,6 Newton; Durchschlagsenergie:
90Joule
Punkte: 13
Rollwiderstandsfaktor (max 14): 0,212
Punkte: 8
FAHRVERHALTEN:
Strasse/Fels (max 12): trocken wie nass sehr griffig, gutmütiges Verhalten
im Grenzbereich, auf der Straße leises Brummen
Punkte: 10
Waldboden (max 14): Einzige leichte Schwäche ist die nur knapp gute Haftung
bei Fahrten am Schräghang, sonst spitze!
Punkte: 12
Schotter (max 14): Bremsend wie antreibend rutscht das Hinterrad etwas
früh, sonst gibt sich der Notos auch hier keine Blöße
Punkte: 11
Matsch (max 10): Mit dem Notos kann man getrost auch bei schlechtem Wetter
starten
Punkte: 7

GESAMT PUNKTE: 72 (max 100)

Fazit

Der Notos bietet nahezu die Allround-Performance eines guten Stollenreifens und ist sehr wirksam gegen Durchschläge geschützt.

Gesamtnote: gut

08.01.2003