MB Xtreme Pro Duo Plus Benjamin Hahn

Testbericht: Xtreme Pro Duo Plus

Testbericht: Xtreme Pro Duo Plus

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Das Shimano-kompatible Pedal besticht durch geringes Gewicht und nie­drige Bauhöhe. Der Klickmechanismus kommt nicht ganz ans Shimano-Niveau heran. Die Auslösehärte ist für Einsteiger zu hoch.

Technische Daten

Preis 40 Euro
Gewicht 352/404 g *
Auslösewinkel 18 °
Auslösemoment 9–30 Nm

* Pedale/Systemgewicht, System besteht aus Pedalen, Cleats und Befestigungsschrauben

Einstieg (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_3 (jpg)
Redaktion

Ausstieg (25 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4 (jpg)
Redaktion

Standsicherheit (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4 (jpg)
Redaktion

Bauhöhe (10 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4 (jpg)
Redaktion

Lagerqualität (10 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4 (jpg)
Redaktion

Gewicht (15 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_3einhalb (jpg)
Redaktion

Xtreme Pro Duo Plus im Vergleichstest

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen mountainbike-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Parts Schaltung & Co Sensation: Funk-Schaltung in der 500€-Liga Sram GX Eagle AXS (2021) im Test

Mit der elektronischen Funkschaltung AXS landete Sram einen Volltreffer....

Mehr zum Thema Xtreme
mb-0216-xtreme-all2gether-xl-drake-images (jpg)
Werkzeug
Xtreme VX-1
Werkzeug
MB X-TREME Big Volume
Sonstiges
MB Xtreme Airik II
Sonstiges
Mehr anzeigen