MB Ritchey Pro V4 Benjamin Hahn

Testbericht: Ritchey Pro V4

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Die extrem flache Konstruktion bringt die Sohle nahe zur Pedalachse. Deutliche Schwächen zeigt das Pro V4 lediglich bei der Standsicherheit. Die geringe Baubreite sorgt für ein kippeliges Gefühl.

Technische Daten

Preis 90 Euro
Gewicht 270/322 g *
Auslösewinkel 15 °
Auslösemoment 7–14 Nm

* Pedale/Systemgewicht, System besteht aus Pedalen, Cleats und Befestigungsschrauben

Einstieg (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4einhalb (jpg)
Redaktion

Ausstieg (25 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4einhalb (jpg)
Redaktion

Standsicherheit (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_2 (jpg)
Redaktion

Bauhöhe (10 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_5 (jpg)
Redaktion

Lagerqualität (10 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4einhalb (jpg)
Redaktion

Gewicht (15 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4einhalb (jpg)
Redaktion

Ritchey Pro V4 im Vergleichstest

Zur Startseite
Mehr zum Thema Ritchey
MB 0316 Fahrbericht Ritchey Timberwolf Teaser
MTB
MB-0915-Ritchey-P-29er-DG (jpg)
Hardtail-Tests
MB LRS Test Richtey WCS Alloy (jpg)
Laufrad & Reifen
MB LRS Test Richtey WCS Trail (jpg)
Laufrad & Reifen