Teil des
MB-0615-Hutchinson-Taipan-TR-Hardskin-2,25-DI (jpg) Benjamin Hahn

Reifen im Test

Testbericht: Hutchinson Taipan TR Hardskin 2,25"

Der in Frankreich gefertigte Hutchinson Taipan TR Hardskin 2,25" ist der schwerste Reifen im Test, ergo rollt er träge. Zudem dürfte der Hutchinson Taipan TR Hardskin 2,25" auf trockenem Fels besser halten. Eignet sich prima zur Schlauchlosmontage.

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut

Technische Daten

Preis 60 Euro
Gewicht 855 g
Laufradgröße getestet 27,5"
Reifendimension 55 mm (gemessene Breite an der Karkasse - Felgenmaulweite: 19 mm)
Zusatzinfos Gummimischung: RR-End-Triple-Compound 50a/40a/94a (Je niedriger der Wert, desto weicher), Karkasse: verstärkt 66 Thread per Inch, 26" & 29" erhältlich

Bewertung

MB-0615-Hutchinson-Taipan-TR-Hardskin-2,25-Bewertung-MB (jpg)
MountainBIKE
MountainBIKE Hutchinson Taipan TR Hardskin 2,25" Bewertung

Hutchinson Taipan TR Hardskin 2,25" im Vergleichstest

MB 0615 Reifentest Teaserbild
Rund ums Laufrad

Fazit

Der in Frankreich gefertigte Hutchinson Taipan TR Hardskin 2,25" ist der schwerste Reifen im Test, ergo rollt er träge. Zudem dürfte der Hutchinson Taipan TR Hardskin 2,25" auf trockenem Fels besser halten. Eignet sich prima zur Schlauchlosmontage.

Zur Startseite
Parts Rund ums Laufrad mb-0619-reifen-test-schwalbe-nobby-nic-evo (jpg) Testbericht: Schwalbe Nobby Nic Evo TLE Reifen im Test

Schwalbe überzeugt mit dem Nobby Nic und holt sich den Testsieg.