MB Easton XC Two Disc

Testbericht: Easton XC Two DISC

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut

Komponenten
Naben: Easton XC Two 6-Loch, Felgen: 22 mm Easton Doppel-Hohlkammer, Speichen: je 24 Hammerkopf Sapim 2,0, 2fach berührungslos gekreuzt, empf. Reifenbreite 1,9“–2,4“

Trägheit
2-mm-Speichen und die relativ schwere Felge machen das Laufrad etwas träge

Seitensteifigkeit
Kräften von der Seite bietet die XC Two genügend Widerstand für ein CC-Laufrad

Torsionssteifigkeit
Trotz der lediglich 24 Speichen liefert das preiswerte Easton gute Werte

Rundlauf/mittig
Top-Werte beim Seitenschlag. Der etwas große Höhenschlag kostet Punkte

Technische Daten

Preis 470 Euro *
Gewicht 888/1099 g **

* inkl. Schnellspanner ** vorne/hinten (inkl. Schnellspanner)

Gewicht (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_2 (jpg)
Redaktion

Trägheit (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_2 (jpg)
Redaktion

Seitensteifigkeit (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4 (jpg)
Redaktion

Torsionssteifigkeit (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_4 (jpg)
Redaktion

Rundlauf/mittig (20 % vom Gesamturteil)

MB_Bewertungskaestchen_3einhalb (jpg)
Redaktion

Easton XC Two DISC im Vergleichstest

MB 0308 MB 0308 Laufräder Testobjekte Downhill-Fahrer 1
Rund ums Laufrad
Zur Startseite
Parts Rund ums Laufrad Lukas erklärt: So funktioniert Tubeless am MTB Lukas erklärt: Tubeless am MTB

Viele Biker tauschen im Reifen Schlauch gegen Dichtmilch.

Mehr zum Thema Laufräder
MB Crankbrothers Synthesis Laufräder 2019 Teaser
News
MB Reynolds TR S Laufraeder 2018 Teaser
News
MB DT Swiss E1700 M1700 Laufraeder 2018 NEWS Teaser
News
MB Roval Control SL Fahrbericht 2017 Teaser
News