Roc des Alpes 2013 - Impressionen vom MTB-Rennen in La Clusaz

Foto: ASO Roc des Alpes 2013

Fotostrecke

14 verschiedene Rennen innerhalb von drei Tagen - beim Roc des Alps konnten nicht nur erwachsene Mountainbiker sondern auch Kinder ihr Können zeigen.

Ein voller Erfolg für die Veranstalter: 3000 registrierte Teilnehmer wurden erwartet - 4.200 waren es letztendlich. Drei Tage lang lief das MTB-Renn-Programm. Der Gewinner der 54 Kilometer-Strecke war der 24-jährige Alexis Chenevier. Der Mountainbiker aus dem Team Scott bewältigte die Runde innerhalb von rund zwei Stunden und 47 Minuten.

Geboten wurden insgesamt 14 verschiedene Rennen. Unter den Teilnehmern fanden sich nicht nur Erwachsene, sondern auch jüngere Mountainbiker, die den Weg nach La Clusaz in der französischen Region Rhône-Alpes fanden. Außergewöhnliche Rennen gab es auch, wie zum Beispiel das Roc-Tandem-Rennen, das sich über eine 31 Kilometer lange Strecke hinzog. Als Erste fuhren hier Pierre Van Hollemeersch und Marc Chauvet über die Ziellinie.

Neben dem perfekten Wetter lobten die Veranstalter auch die Atmosphäre während des MTB-Events. Im Jahr 2014 findet das Roc des Alpes-Rennen vom 13 bis 15. Juni statt.

Weitere Impressionen vom Roc des Alpes im Video:




17.06.2013
Autor: Laurie Hilbig
© MOUNTAINBIKE