MTB-Bundesliga 2014: Impressionen vom Auftakt-Rennen in Saalhausen

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Armin M. Küstenbrück/EGO-Promotion MTB_Bundesliga_2014_Saalhausen

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Der Der Belgier Ruben Scheire hat in Saalhausen überraschend das Auftakt-Rennen zur Internationale KMC MTB-Bundesliga 2014 gewonnen.

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Für Favorit Manuel Fumic blieb nach einem Kettenklemmer und mehreren Ausrutschern am Ende nur Platz 3.

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Ruben Scheire (re.) und Manuel Fumic im Duell.

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Der Start beim Männer-Rennen - noch sind alle Trikots sauber.

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Im Ziel war dann Schluss mit der Sauberkeit - hier das Rad des Fünftplatzierten Robby de Bock (BEL).

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Das Podium bei den Männern (v.l.): Hans Becking (4. Platz), Simon Stiebjahn (2.), Ruben Scheire (1.), Manuel Fumic (3.), Robby De Bock (5.)

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Die Altmeisterin macht's: Gunn-Rita Dahle-Flesjaa holte sich den Sieg bei den Frauen.

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Sabine Spitz hatte in der letzten Runde einen Defekt und landete am Ende auf Platz 2.

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Der Start des Damen-Rennens.

MTB-Bundesliga 2014 in Saalhausen

Das Sieger-Podest bei den Damen (v.l.): Githa Michiels (4. Platz), Sabine Spitz (2.), Gunn-Rita Dahle Flesja (1.), Adelheid Morath (3.), Alexandra Engen (5.)
Mehr zu dieser Fotostrecke: