Die besten Bilder vom Swiss Epic

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Perskindol Swiss Epic / Marius Maasewerd Per

Perskindol Swiss Epic 2017: Das Team

Das Autorenteam Gabi und Tobi Sindlinger von unserem Partner mtb-news.de steht am Start. Die XC-Racer beweisen auch im Etappenrennen Stärke.

Perskindol Swiss Epic 2017: malerisch

Deswegen Epic: Die Natur des Wallis ist einfach nur malerisch!

Perskindol Swiss Epic 2017: Spitzenkehrenmassaker

Auf die Racer warten feinste Trails, die technisch teilweise höchst anspruchsvoll sind.

Perskindol Swiss Epic 2017: Panorama pur

Das Matterhorn grüßt: Bei der Perskindol Swiss Epic 2017 haben die Fahrer nur wenig Zeit das Panorama zu genießen.

Perskindol Swiss Epic: Der Ausblick der Fahrer

Diesen Blick hatte unser Autor Tobias Sindlinger auf der Strecke. Nicht übel, oder?

Perskindol Swiss Epic 2017: Internationale Topklasse

Im Ziel sind auch die Profis froh, wenn sie die harten Etappen hinter sich gebracht haben.

Perskindol Swiss Epic 2017: Berg-Panorama

Auch in diesem Jahr werden die Teilnehmer wieder Anblicke wie diesen haben.

Perskindol Swiss Epic 2017: Trail-Risotto

Auf die Biker warten die schönsten Trails der Schweiz.

Perskindol Swiss Epic 2017: DAS Rennen in der Schweiz

Highspeed-Abfahrten gehören ebenso dazu.

Perskindol Swiss Epic 2017: Das Team gewinnt

Die Teilnehmer fahren die Etappen in Zweierteams.

Perskindol Swiss Epic 2017: Das Etappenrennen

Racen und genießen

Perskindol Swiss Epic 2017: Topfahrer am Start

Nicht nur in diesem Jahr sind internationale Top-Stars am Start der Perskindol Swiss Epic: 2016 war auch das Scott SRAM Racing Team mit von der Partie.

Perskindol Swiss Epic 2017: Nino Schurter mit dabei.

Der wohl prominenteste Starter im letzten Jahr: Olypiasieger und Weltmeister Nino Schurter.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Swiss Epic 2017 - Die Highlights vom Rennen