Cross-Country-DM 2014 - Impressionen von den Rennen in Bad Säckingen

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: EGO-Promotion/Maasewerd Cross-Country-DM 2014

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Strahlender Sieger in Bad Säckingen: Markus Schulte-Lünzum.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Manuel Fumic wurde Zweiter.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Moritz Milatz bestimmte am Anfang des Rennens das Tempo, musste nach einem Sturz allerdings aufgeben.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Das Männer-Feld zu Beginn des Rennens.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Sieger Markus Schulte-Lünzum im Downhill.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Geballte Fäuste für den DM-Titel: Markus Schulte-Lünzum.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Die Drei vom Podium (v.l.): Manuel Fumic (2. Platz), Markus Schulte-Lünzum (1.), Markus Bauer (3.).

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Neue Deutsche Meisterin bei den Frauen: Adelheid Morath.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Für Moraths Team-Kollegin Sabine Spitz blieb nur der 2. Platz.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Siegerin Adelheid Morath im Ziel.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Die Frauen hatten nicht nur mit ihren Gegnerinnen, sondern auch mit dem starken Regen während des Rennens zu kämpfen.

Cross-Country-DM in Bad Säckingen

Das Sioegerpodest bei den Frauen (v.l.): Nina Wrobel (4. Platz), Sabine Spitz (2.), Adelheid Morath (1.), Helen Grobert (3.), Hanna Klein (5.).
Mehr zu dieser Fotostrecke: