Blick hinter die World Cup-Kulissen mit Theresia Schwenk

Foto: Bike Components

Fotostrecke

Der MTB World Cup hat es in sich - keine Frage. Doch was erleben die Fahrer an einem WC-Wochenende? Begleite die deutsche Racerin Theresia Schwenk auf unserem Instagram-Account exklusiv bei ihrem Rennen in Nove Mesto!

Über Theresia

Festhalten, liebe Männer. Diese Dame ist sauschnell auf dem Bike. Theresia Schwenk fährt seit 17. Jahren professionell MTB-Rennen. Die Heidelbergerin ist auf dem Enduro und XC-Bike äußerst erfolgreich und auch im Sprint (XCE) eine Macht: Im ersten World Cup-Rennen der Saison reichte es in der Damen-Eliteklasse zu einem starken 43. Rang. Einige Enduro One Rennen konnte die Studentin auch schon für sich entscheiden. Nun steht das nächste World Cup Rennen an!

Für MOUNTAINBIKE übernimmt die Bikerin vom Bike Components Team den Magazin-Instagram-Account. In den Stories wird sie spannende Eindrücke vom Rennen im tschechischen Nove Mesto Na Morave geben: Was muss ein Racer alles für einen Worldcup-Vorbereiten? Wie ist die Strecke und auf welches Bike setzen die Profis? Was isst Theresia vorm Rennen? Die Antworten auf diese Fragen und exklusive Einblicke in Theresias Rennvorbereitungen gibt es exklusiv für MOUNTAINBIKE-Abbonenten auf Instagram. Hier gehts zu unserem Account!




Hier geht es direkt zu unserem Instagram-Account




Theresias Bike im Detail

Noch mehr Profibikes:

24.05.2018
Autor: Lukas Hoffmann
© MOUNTAINBIKE