So funktioniert das Wexelbar Reifendruck-System

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Lukas Hoffmann Wexelbar Reifendruck System Mountainbike

So sieht das Wexelbar-System verbaut aus

Auf den ersten Blick nur durch die blauen Leitung auffällig, ist das Wexelbar-System sonst sehr unscheinbar. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!

Wexelbar: Der Akku

Der Akku des Wexelbar-Reifendruckssystems ist wechselbar. Verschiedene Größen sollen verfügbar sein. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!

Wexelbar: Der Kompressor

Der Kompressor zum Aufpumpen ist im Gehäuse verbaut. Er soll bis zu 10 Bar Pumpleistung aufbringen können. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!

Aus dem 3D Drucker

Per Fernbedienung lässt sich das System aktivieren. Auf dem Smartphone kann der Fahrer einige Luftdrucksettings voreinstellen und sie dann von der Lenkerfernbedienung aktivieren. Das Bauteil ist noch ein 3D-Druck-Prototyp und soll im Serienmodell deutlich schlichter werden. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!

Wexelbar: Reifendruck per Knopfdruck ändern

Die Leitung führt durch eine Drehvorrichtung in die Nabe. Der Nabenkörper muss dafür angebohrt werden. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!

Wexelbar Reifendrucksystem

Für die Leitungen wurde der Rahmen ebenfalls durchbohrt. Die junge Firma plant nicht das System nachrüstbar anzubieten - nur an Neurädern soll es verfügbar sein. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!

Gewicht des Wexelbar Systems

Ohne Akku soll das System rund 500g wiegen. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!

Wexelbar Reifendrucksystem

Noch ist das System im Prototypen-Status, soll aber ab 2018 in Serie gehen. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!

Das System soll mit Tubeless und Schläuchen funktionieren. 1000 Euro Aufpreis soll das System am Bike kosten. *BR
Jetzt beim großen MOUNTAINBIKE-Adventsgewinnspiel teilnehmen. Es gibt Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro zu gewinnen. Gleich hier weiter unten auf der Seite können Sie die Türchen öffnen und mitmachen!
Mehr zu dieser Fotostrecke: Wexelbar: Auf Knopfdruck Reifendruck verändern