Neu von Scott: Helme mit MIPS-Sicherheitstechnologie - plus neue Brille

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Scott 2013 Scott Lin Helm

Neue Scott-Helme Taal und Lin mit MIPS-System

Scott präsentiert für 2013 seine neuen Helme Taal und Lin mit MIPS-Sicherheitssystem.

Neue Scott-Helme Taal und Lin mit MIPS-System

Wie hier zu sehen, besitzen die Helme zwischen Außenschale und Kopf eine weitere Schicht. Bei der Entwicklung dieses MIPS-Systems („Multi-Directional Impact Protection System“) untersuchten die Forscher wie Menschen stürzen ...

Neue Scott-Helme Taal und Lin mit MIPS-System

... und fanden heraus, dass Menschen beim Sturz mit dem Kopf meist in einem schrägen Winkel auf den Boden aufschlagen.

Neue Scott-Helme Taal und Lin mit MIPS-System

Ziel ihrer weiteren Überlegungen war es, die Rotationsbelastungen, die bei einem schrägen Aufprall entstehen, zu minimieren.

Neue Scott-Helme Taal und Lin mit MIPS-System

Ihre Lösung: Eine reibungsarme Zwischenlage im Helm, die beim Sturz den Helm leicht über den Kopf rutschen lässt, und damit den Kopf und das Gehirn besser schützen soll.

Für 2013: Neue Scott Bike-Brille Leap

Passend zu den neuen Bike-Helmen in der Scott Kollektion kommt für 2013 die Bike-Brille Leap auf den Markt.

Für 2013: Neue Scott Bike-Brille Leap

Die Scott Leap soll Biker mit Flexibilität und wenig Gewicht überzeugen.

Für 2013: Neue Scott Bike-Brille Leap

Die neue Bike-Brille Leap kommt in verschiedenen Farben - unter anderem in Blau.

Für 2013: Neue Scott Bike-Brille Leap

Das Design passt zu den neuen Scott-Helmen.

Für 2013: Neue Scott Bike-Brille Leap

Auf dem Trail und in ruppigem Gelände rutschen viele Brillen – die Scott-Entwickler haben die Leap deshalb mit anpassbaren Bügeln uns einem weichen Nasenpolster ausgestattet - beides soll dafür sorgen, dass die Brille sitzt.
Mehr zu dieser Fotostrecke: