Neu für 2016: Cannondale Habit - Allround-MTB mit 120 Millimetern Federweg

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: David Schultheiß Cannondale Habit Carbon 1 Tourenfully

Das neue Cannondale Habit mit 120 Millimetern Federweg und 27,5-Zoll-Laufrädern

Cannondales Neuheit ist in zehn Modellvarianten von 1899 Euro bis 10999 Euro erhältlich. Das Habit Carbon 1 (Bild) kommt mit Vollcarbon-Rahmen, überarbeiteter Lefty-2.0-Carbon-Gabel, Cannondale-/Sram-Elffach-Antrieb und Lockout-Knopf für Gabel und Dämpfer gleichzeitig. Preis: 6999 Euro.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Leichtbau, wohin das Auge blickt

Das Habit soll superleicht-Freaks ansprechen: Die Umlenkwippe am Hinterbau des Habit 1 ist aus Carbon gefertigt und bringt gerade mal 64 Gramm auf die Waage. Als Komplettbike wog das Habit 1 in Rahmengröße M 11,65 Kilogramm.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Hightech für Alle!

Sämtliche Modelle des Cannondale Habit sind am Hinterbau mit flexenden Sitzstreben, je nach Modell aus Carbon oder Aluminium, ausgestattet. So entfällt ein Gelenk am Hinterbau. Der Vorteil: mehr Steifigkeit, weniger Defekte, geringeres Gewicht.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Mit überarbeiteter Lefty-2.0-Gabel

Die Lefty-2.0-Carbon-Forke am neuen Habit kommt mit Trail+-Abstimmung, einer überarbeiteten Zugstufendämpfung für auf Wunsch schnelleres Ausfederverhalten und kann per XLoc-Full-Sprint-Button zusammen mit dem Dämpfer per Lockout fixiert werden.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Schneller Lockout für Sprints und Steilstücke

Den Druckknopf zur "Verhärtung" von Federgabel und Dämpfer hat Cannondale an drei Modellen des Habit verbaut. Die X-Loc Full Sprint Remote genannte Technologie fixiert das Fahrwerk für schnelle Antritte sowie starke Traktion in Steilstücken.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Noch schneller mit Roadbike-Features

Die Kettenblatt-Technologie der Hollowgram SI-Einfach-Kurbel am Habit 1 wurde aus dem Rennrad-Segment übernommen und soll nochmals haltbarer als herkömmliche Varianten sein.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Einfacher Laufradwechsel

Das von Cannondale patentierte Ausfallende am Habit erleichtert den Laufradwechsel. Dank einer versetzten Befestigungsschraube kann das Schaltauge zur Entnahme des Laufrads nach hinten geschwenkt werden.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Fullsuspension-Bike mit vielen Ausstattungsvarianten

Die günstigste Ausführung des neuen Cannondale-Bikes, das Habit 6 rollt für 1899 Euro aus dem Bike-Shop und ist mit Aluminium-Rahmen, der Rock-Shox-Federgabel Recon Silver und X-Fusion-O2RL-Dämpfer bestückt. Auch das günstige Habit besitzt Scalpel-Technologie, ein Hinterbau-Dreieck ohne Gelenk (Zero-Pivot-Technologie) mit flexenden Sitzstreben.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Zwei Damenmodelle verfügbar

Ladys haben beim Habit die Wahl zwischen zwei Modellen: dem Habit Carbon Women's für 3999 Euro (Bild) mit Lefty-Forke, Carbon-Hauptrahmen und Zweifach-Antrieb. Außerdem wird es ein Habit Women's 2 mit Aluminium-Rahmen für 1899 Euro geben.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Die SE-Version mit mehr Federweg

Das Cannondale Habit Carbon SE (Bild) ist mit der Lefty-2.0-Alloy-Forke ausgestattet. 130 mm Federweg stehen an der Front zur Verfügung, am Hinterbau bleibt es bei den "Habit-typischen" 120 mm. Preis: 4199 Euro.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das Cannondale Habit im ersten Fahrtest

Durch sein geringes Gewicht und die progressive Kennlinie des Hinterbaus klettert das Habit auch in steilen Passagen exzellent. Bei geschlossener Dämpfung geht es noch etwas effizienter bergan.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das Cannondale Habit im Praxiseinsatz

Trails meistert das 120-mm-Fullsuspension-Bike wie ein All-Mountain: Das extrem feinfühlig ansprechende Fahrwerk und die durch das Update deutlich frischere Lefty-Forke sorgen für massig Spaß im Gelände.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs

Das neue Cannondale Habit: Wendiger Trail-Artist

Dank seines 68-Grad-Lenkwinkels steuert das Habit souverän durch verwinkelte Trails.

Mehr MTB-Neuheiten 2016: Alle Bike-Highlights für die Saison 2016
Best of Test 2015: Die Top-Bikes des 2015er-Jahrgangs
Mehr zu dieser Fotostrecke: Brandneu von Cannondale: Touren- und Trail-Fully Habit