Last Clay 2017: Neues All-Mountain-Bike in 27,5''

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Last Last Clay 2017

MTB-Neuheit 2017: Last Clay SL

Das neue Last Clay glänzt laut Hersteller zum einen mit guten Uphill-Eigenschaften, soll aber auch bergab jede Menge Spaß bieten. Im Bild: das Top-Modell Last Clay SL.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay SL

Das Last Clay SL ist das Flaggschiff der neuen Clay-Reihe. Es kommt mit einem edlen Cane Creek DB Inline oder dem neuen Cane Creek DB Air [IL] am Heck, einer Rock Shox Pike RCT3 Solo Air Gabel mit 150 mm und der Sram Eagle 1x12 als Antrieb.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay SL

Die Preise für das neue Last Clay starten bei 2.999 Euro. Für die Top-Version Last Clay SL (Bild) muss man 5.679 Euro auf den Tisch legen.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay SL

Die Hinterbaukinematik am Last Clay ist geprägt von zwei Wippen, die den Dämpfer metrischen Standards anlenken.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay SL

Die Federkennlinie, am Last Clay ist laut Hersteller im mittleren Bereich linear bis leicht progressiv und wird zum Ende hin dann stark progressiv.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay SL

Der mit 65,2° sehr flache Lenkwinkel soll für viel Kontrolle bergab sorgen.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay SL

Alle vier Modellvarianten das Last Clay sind mit Sram-Bremsen ausgestattet. Das Top-Modell Clay SL kommt mit der Sram Guide Ultimate (Bild).

MTB-Neuheit 2017: Last Clay Trail

Das Last Clay Trail ist für 3.999 Euro zu haben und kommt mit Rock Shox Pike RCT3 Solo Air Gabel mit 150 mm Federweg an der Front, einem Rock Shox Deluxe RT Debon Air Dämpfer am Heck und und einem Sram X01 Antrieb.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay Ride

Das Last Clay Ride kostet 3.279 Euro und kommt mit einer Rock Shox Pike RC Solo Air Gabel mit 150 mm Federweg an der Front, einem Rock Shox Deluxe RT Debon Air Dämpfer am Heck und einem Sram GX Antrieb.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay Flow

Das Last Clay Flow ist für 2.999 Euro zu haben und kommt mit einer Rock Shox Pike RC Solo Air mit 150 mm Federweg an der Front, einem Rock Shox Deluxe RT Debon Air Dämpfer am Heck und und einem Sram GX Antrieb. Es unterscheidet sich bei der Sattelstütze und beim Lenker vom Last Clay Ride.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay

Das Last Clay macht das Ruhrgebiet unsicher.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay

Das Last Clay macht das Ruhrgebiet unsicher.

MTB-Neuheit 2017: Last Clay

Das Last Clay macht das Ruhrgebiet unsicher.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Neu: Last Clay – All-Mountain-Bike in 27,5 Zoll