Fox 2016: Neue Federgabeln 34 Float und 34 Float 27.5+ - plus neuer Dämpfer Float DPS

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Fox MTB-Federgabel Fox 34 Float 2016

Neu 2016: Fox 34 Float

Fox hat seine MTB-Federgabel 34 für 2016 komplett überarbeitet. Die neue 34 Float kommt, je nach Laufradgröße, mit 120 bis 160 mm Federweg.

Fox-Parts im Test bei MountainBIKE

Neu 2016: Fox 34 Float

In Komplettbikes wird die neue Fox 34 Float erst ab dem Jahr 2016 auftauchen, der Einzelverkauf startet laut Fox bereits im Mai 2015.

Fox-Parts im Test bei MountainBIKE

Neu 2016: Fox 34 Float - erste Testeindrücke

MountainBIKE-Tester Thomas "Prof" Schmitt ist die Fox 34 Float bereits gefahren. Sein Fazit: „Eine spurtreue und sichere Gabel, die in den Enduro-Sektor hineinreicht, aber auch Tourenbiker glücklich machen dürfte.“

Fox-Parts im Test bei MountainBIKE

Neu 2016: Fox 34 Float 27.5+

Die Fox 34 Float 27.5+ kommt für den neuen MTB-Laufradstandard 27,5+ mit ca. 3" breiten Reifen. Die Gabel wird wahlweise mit 110 bis 150 mm Hub erhältlich sein.

Fox-Parts im Test bei MountainBIKE

Neu 2016: Fox Float DPS

Ganz neu von Fox kommt das Float-DPS-Federbein mit zwei Luftkammern in einem Gehäuse. Die EVOL getaufte, zusätzliche Negativkammer soll für einen breiten Einsatzbereich von Tour bis Enduro sorgen.

Fox-Parts im Test bei MountainBIKE

Neu 2016: Fox Float DPS - erste Testeindrücke

Auch den Fox Float DPS Dämpfer ist unser Tester Thomas "Prof" Schmitt bereits gefahren. Seine Meinung: „Das Federbein reagiert im positiven Sinne unauffällig gut, zeigt in meinem Norco-Bike kaum Wipp-Tendenzen, nutzt den ganzen Federweg sehr gut aus, ohne wegzusacken.“

Fox-Parts im Test bei MountainBIKE
Mehr zu dieser Fotostrecke: Fox 2016: neue 34-Gabeln und neuer Dämpfer