Die schönsten Möbel aus alten Fahrradteilen von Bikefurniture

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Andy Gregg Bikefurniture Rad Möbel Recycling Andy Gregg

Individuelle Sitzgelegenheit

Gregg nennt diesen Stuhl schlicht "Lounge Chair". Dabei ist an ihm fast alles extravagant. Die grellbunten Reifen kommen zum Beispiel von SweetskinZ. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Der Felgensessel

Glänzende Sitzgelegenheit: Es ist schon erstaunlich, was man aus ein paar alten Felgen und viel handwerklichem Geschick herstellen kann. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Barhocker aus Felgen und Schläuchen

Gummi geben können Sie mit diesem schicken Gerät nicht mehr. Dafür eignet sich der Barhocker aber nach einer schönen Tour richtg gut zum Entspannen. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Spiegel-Rad

Edel, edel! Aus einer ausgedienten Carbonfelge zaubert Andy Gregg einen Spiegel. Damit Sie vor der Ausfahrt noch einmal kontrollieren können, ob die Bike-Kleidung perfekt sitzt. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Pärchen-Sessel

Das Tandem unter den Fahrradmöbeln. Auch an die Pärchen hat Gregg gedacht und einen Zweiersessel entworfen. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Gu(r)t gepolstert

Nicht nur Fahrradmaterialien verwendet Gregg für seine Möbel. Sicherheitsgurte dienen bei diesem Stuhl als Polsterung. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Auf die lange Bike-Bank

Ganz schön rot, die Bike-Bank von Andy Gregg. Da rot allerdings nicht jedermanns Lieblingsfarbe ist, gibt's das Modell auch in anderen Varianten. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Der Tisch ist der Renner

Bei diesem edlen Café-Tisch verbaute Gregg ein Rennradlaufrad als Platte. Fast zu Schade, um einfach nur Tassen und Gläser darauf abzustellen. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Füße hoch!

Als Hauptmaterialien verwendet Gregg Felgen oder ganze Laufräder. Auf erstere greift er auch bei diesem Hocker zurück - allerdings halbiert. Pfiffiges Detail: die Rennradlenker, über die die Polsterung gespannt ist. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Offroad-Tisch

Bei Bikefurniture dreht man nicht immer am großen Rad: Andy Gregg verwendet bei diesem Tisch ein BMX-Rad als Auflageplatte. Fürs gemütliche After-Cross zuhause. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Bunthocker

Frech, bunt und originell: Bikeurniture steht für extravagante Möbel. Diese Vierer-Gruppe wäre in jedem Haus oder Restaurant ein echter Hingucker. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Materiallager

Auch von der "Working Bikes Cooperative" erhält Gregg sein Arbeitsmaterial. In einer Halle in Chicago lagern hunderte ausgedienter Laufräder. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE

Handarbeit

Der Meister bei der Arbeit. Andy Gregg in seinem Designlabor beim Bearbeiten einer Felge. Mehr Infos zu Bikefurniture bei MountainBIKE
Mehr zu dieser Fotostrecke: