Centurion Numinis.29 - für 2015 mit mehr Federweg und optimierter Geometrie

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Centurion/Daniel Geiger MountainBIKE Centurion Numinis.29 2015

Neu für 2015: Centurion Numinis.29

Das Centurion Numinis.29 kommt für 2015 mit mehr Federweg und einer optimierten Geometrie.

MTB-Neuheiten 2015: alle wichtigen Bikes für die neue Saison

Neu für 2015: Centurion Numinis.29

Das Federbein am Centurion Numinis.29 bietet in der Aluversion 120 mm Federweg. Es ist nach wie vor schwimmend gelagert, wird also von oben und unten via Hebel/Wippe gedrückt – „Float Link“ heißt dies bei den Schwaben.

MTB-Neuheiten 2015: alle wichtigen Bikes für die neue Saison

Neu für 2015: Centurion Numinis.29

An der Gabel des Alu-Numinis arbeiten jetzt 130 mm Federweg - für mehr Komfort und Fahrsicherheit bergab.

MTB-Neuheiten 2015: alle wichtigen Bikes für die neue Saison

Neu für 2015: Centurion Numinis.29

Die interne Kabelführung sorgt für eine cleanere Optik.

MTB-Neuheiten 2015: alle wichtigen Bikes für die neue Saison

Neu für 2015: Centurion Numinis.29

MountainBIKE-Tester Matthias Pfrommer unterwegs auf dem Centurion Numinis.29. Sein Eindruck: „Die Sitzposition passt sehr gut, man sitzt mittig, zentral im Bike. Der Hinterbau agiert sehr sensibel, nutzt viel Federweg, vermittelt so erstaunlich viel Fahrkomfort.“

MTB-Neuheiten 2015: alle wichtigen Bikes für die neue Saison
Mehr zu dieser Fotostrecke:
Loading