Cannondale Trigger: Neues Tourenfully für 2013 - plus: neues Jekyll und Lefty-Gabel

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Ale di Lullo Cannondale Trigger

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger 1

Das Cannondale Trigger ist ein komplett neues Tourenfully mit Carbonrahmen. Das Cannondale Trigger 1 soll 10,8 kg wiegen. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger 2

Das insgesamt sehr variable Tourenfully eignet sich sowohl für Cross-Country-Einsätze als auch für leichtes All-Mountain-Gelände. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger 2 - Dämpfer

Das Cannondale Trigger ist mit dem Fox DYAD-RT2-Dämpfer ausgestattet, der auch beim Claymore und Jekyll verbaut ist. Der Dämpfer lässt sich zwischen 120 mm und 70 mm Federweg via Lenker-Remote umschalten und macht das Mountainbike dadurch sehr variabel. Im Elevate-Modus (70mm) ist das Bike deutlich progessiver, der steilere Winkel eignet sich für Uphill und Wiegetritt. Der Flow-Modus (120 mm) liefert das volle Potenzial für Abfahrten. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger

Der Doppelkammer-Dämpfer von Fox braucht viel Platz im Rahmendreieck. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger

Die Züge am Cannondale Trigger sind teilweise innen verlegt. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger

Das Shimano XTR Schaltwerk soll dank Shadow Plus Technologie das Schlagen der Kette am Cannondale Trigger reduzieren. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger

Das Trigger ist mit der Cannondale Lefty Federgabel ausgestattet. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger

+++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger

Am Trigger Top-Modell sind Carbonfelgen von Reynolds verbaut. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

Tourenfully-MTB: Cannondale Trigger

Das Cannondale Trigger wird es in den Ausführungen Trigger Ultimate, Trigger 1 und Trigger 2 geben. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

All-Mountain-MTB: Cannondale Jekyll Carbon 1

Das All-Mountain-Bike Cannondale Jekyll wurde überarbeitet, die Carbon-Varianten des Bikes sollen noch abfahrtsorientierter sein. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

All-Mountain-MTB: Cannondale Jekyll Carbon 2

Die Top-Modelle aus Carbon gibt es ab sofort mit 160-mm-Gabel mit 34-mm-Standrohren (von Fox), 2-fach-Kettenblatt mit Carbon-Bashguard, breiterem Lenker und kürzerem Vorbau. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

All-Mountain-MTB: Cannondale Jekyll 3

Cannondale stattet die Alu-Modelle des Jekyll nach wie vor mit 150-mm-Gabel und 32-mm-Standrohren aus. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

All-Mountain-MTB: Cannondale Jekyll 4

+++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

All-Mountain-MTB: Cannondale Jekyll MX

Das neue Jekyll-Modell MX ist ein „Enduro-Racebike“ mit Alu-Rahmen. Es ist noch stärker auf Abfahrt ausgerichtet und auch mit einer 160-mm-Gabel mit steiferen 36-mm-Standrohren und mit einer Kettenführung ausgerüstet. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

All-Mountain-MTB: Cannondale Jekyll

MountainBIKE-Redakteur Rainer Sebal auf Testfahrt mit dem neuen Cannondale Jekyll. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

MTB-Federgabel: Cannondale Lefty

Auch die Lefty-Federgabel von Cannondale wurde für 2013 komplett überarbeitet. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

MTB-Federgabel: Cannondale Lefty

Der untere Teil des Tauchrohrs ist nicht mehr viereckig, sondern rund. Die neue Lefty soll dadurch dichter sein als früher. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

MTB-Federgabel: Cannondale Lefty

Im oberen Bereich ist das Tauchrohr weiterhin viereckig. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

MTB-Federgabel: Cannondale Lefty

Zusätzlich zur üblichen Nadellagerung besitzt die Lefty jetzt auch ein Gleitlager im unteren Bereich mit dem runden Querschnitt. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

MTB-Federgabel: Cannondale Lefty

Gegen Steinschlag schützt ab sofort der „Moto-Guard“. +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013

MTB-Federgabel: Cannondale Lefty

Erhältliche Federwege für 26 Zoll: 100/120/130 mm +++ Erhältliche Federwege für 29 Zoll: 90/100 mm +++ Noch mehr Mountainbike-Neuheiten: Alle Bike-Highlights für 2013
Mehr zu dieser Fotostrecke:
Loading