4 Kolben vorne, 2 hinten: Magura MT Trail Sport Scheibenbremse

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Dennis Rein Magura MT Trail Sport

Magura MT Trail Sport: 4 Kolben vorne, 2 hinten

Im vergangenen Jahr hat Magura seine MT Trail Carbon Scheibenbremse mit 4 Kolben am Vorder- und 2 Kolben am Hinterrad vorgestellt (Zum Test). Jetzt folgt mit der MT Trail Sport die günstigere Version.

Magura MT Trail Sport: 4 Kolben vorne, 2 hinten

„Das 4/2-Kolben-Konzept hat sich gerade für die All-Mountain/Enduro-Klassen und die stark wachsenden E-Mountainbikes bewährt. Unsere Kunden wollten dieses Modell auch in weiteren Preisklassen einsetzen. Daher war der nächste Schritt für uns logisch, die MT Trail Sport zu entwickeln“, erklärt Magura-Produktmanager Martin Schneider.

Magura MT Trail Sport: Bremshebel

Das Gehäuse des Bremshebels ist aus Maguras Carbotecture-Material, der Griff aus Aluminium.

Magura MT Trail Sport: Bremshebel

Die Griffweite des Hebels lässt sich mit einem Inbus-Werkzeug verstellen.

Magura MT Trail Sport: Vorderrad

255 Gramm soll die Vorderradbremse laut Magura wiegen.

Magura MT Trail Sport: Hinterrad

Die Hinterradbremse kommt laut Magura auf 230 Gramm.

Magura MT Trail Sport: Preis

219,90 Euro sind für die neue Magura MT Trail Sport im Set fällig.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Neu: Magura MT Trail Sport und HC3