Vertriebskarussell dreht sich

Giro, Met und Camelbak sind künftig über andere Vertriebspartner zu bekommen.

Noch vor der Eurobike haben einige Hersteller die Weichen gestellt und sich neue Vertriebspartner gesucht. So hat Trisport in Dortmund den Helmhersteller MET abgeben müssen. Hier hat Thaler Sports in Gevelsberg den Vertrieb übernommen. Auch Camelbak hat sich mit Sport Import einen neuen Vertreiber gesucht. Giro-Helme sind künftig über Grofa in Bad Camberg zu ordern.

Zur Startseite
MTB News Kassenschlager von Canyon mit Superlight-Rahmen Leichtes Tourenfully: Canyon Neuron CF SLX (2019)

Canyon erneuert 2019 sein beliebtes Tourenfully Neuron. Das Bike kommt...