Unno Burn Race 2022
Edel-Enduro aus Barcelona

Feuer unterm Arsch will die spanische Bikemanufaktur Unno den Fahrern des neuen Enduros Burn machen. Womit? Abfahrtslastige Geo, moderne Features, auffällige Optik und natürlich eine edle Spec-Liste.

Unno Burn 2022
Foto: Unno

Das wichtigste auf einen Blick: Unno Burn 2022

  • Enduro-Bike mit 170/160 mm Federweg
  • nur eine Ausstattungsvariante: Race
  • Preis: 7795 Euro
  • Gewicht: 14,8 kg
  • Staufach im Unterrohr, One-Piece-Cockpit
  • Mullet, drei Rahmengrößen (S1, S2, S3)
  • bereits zeitnah verfügbar

Mit dem Burn stellt die spanische Edelschmiede Unno ein überarbeitetes Enduro auf die Räder. Der Carbon-Rahmen kommt mit 160 Millimeter Federweg, an der Front arbeitet eine Forke mit 170 mm Hub. Der Rahmen ist gleichermaßen für Luft- und Stahlfederdämpfer freigegeben. Eine integrierte Kettenführung sowie Sattelklemmung ist ebenfalls am Unno Burn zu finden.

Unsere Highlights
Unno Burn 2022
Unno
Eine integrierte Kettenführung ist ebenfalls an Bord.

Das Burn wird in drei Rahmengrößen verfügbar sein und kommt als Mullet, also mit 29" Vorderrad und 27,5" Hinterrad. Sichtbare Leitungen und Kabel sind am Burn Fehlanzeige. Die beiden einzigen Leitungen laufen super clean in den Rahmen. Im Unterrohr befindet sich ein kleines Fach, in dem du Ersatzteile verstauen kannst.

Unno Burn 2022
Unno
Inzwischen ein Must-Have für viele Mountainbiker: Staufach im Unterrohr für Riegel, Schlauch, Spare Parts und Co.

Geometrie: lang & flach

Die mittlere Größe S2 hat einen Reach von 470 Millimetern. Der Lenkwinkel beträgt in allen Größen flache 64 Grad. Das optisch auffällige Sitzrohr hingegen ist 76,5 Grad steil. Kettenstrebenlänge: 445 Millimeter. Während das S1-Bike auf einen Radstand von 1219 mm kommt, hat das Burn in Rahmengröße S2 einen Radstand von 1266 Millimetern. Das S3-Burn ist stolze 1311 mm lang. Auch die One-Piece Lenker-Vorbau-Kombination von Deux ist mächtig lang: 800 Millimeter misst der Lenker, virtuelle 40 mm lang ist der integrierte Vorbau. Das Carbon-Set ist nicht nur leicht, sondern sieht auch richtig schick aus.

Unno Burn 2022
Unno
Das One-Piece Carbon-Cockpit stammt aus dem Hause Deux, ebenfalls eine Marke von Unno-Gründer Cesar Rojo.

Verfügbarkeit: Das Burn ist schon bald zu haben

Das in Barcelona entwickelte Enduro kommt erstmal nur in einer Version: Race. Mit an Bord sind Fox Factory Fahrwerk und Sattelstütze, Crankbrothers Synthesis Laufräder und Sram GX AXS. Fällig sind dafür exakt 7795 Euro. Neben dem Kauf im Online-Shop gibt es Unno Bikes auch vereinzelt im Fachhandel. Die große Frage ist jedoch aktuell: Wann ist das Bike verfügbar? Laut Unno ist das Burn in Größe S2 (etwa 175-185 cm Körpergröße) schon Ende Juni verfügbar, das Rad kann bereits online vorbestellt werden. Die Größen S1 und S3 sollen im August folgen.

Übrigens: Ab 2022 gibt es bei Unno lebenslange Garantie.

Umfrage
Enduros werden in den letzten Jahren immer länger, flacher und potenter. Was wünschst du dir?
304 Mal abgestimmt
Langsam ist es mal gut. 170 mm an der Front ist satt und genug!Die aktuellen Geometrien sind jawohl das mindeste. Da geht noch mehr!
Die aktuelle Ausgabe
12 / 2022

Erscheinungsdatum 06.12.2022

Abo ab 13,00 €