MB-0615-Stevens-Tremalzo-Detail-DI (jpg) Benjamin Hahn

Tops und Flops: die Details an den getesteten Hardtails

Tops und Flops: die Details an den getesteten Hardtails

Auch für vermeintlich kleines Geld sollte ein Bike alles bieten, was gerade Up to Date ist - das sichert auf lange Sicht Fahrspass und Kompatibilität. Auffallend: Teils fehlen einige aktuelle Standards.

Focus Black Forest 27R 2.0

MB-0615-Focus-Black-Forest-27R-2.0-Detail-DI (jpg)
Benjamin Hahn
MountainBIKE Focus Black Forest 27R 2.0 Befestigung Umwerfer

Auch der Alu-Rahmen des Focus Black Forest 27R 2.0 zeigt nicht alle aktuellen Standards. So muss das Innenlager geschraubt (kein Pressfit) und der Umwerfer – wie beim Drössiger HTA650B 2 – via Schelle befestigt werden. Der verdrehsichere Direct-Mount wäre besser.

Haibike Greed 9.10

MB-0615-Haibike-Greed-9.10-Detail-DI (jpg)
Benjamin Hahn
MountainBIKE Haibike Greed 9.10 Sattelstütze

So geht’s nicht! Die Sattelstütze weist zwischen maximal erlaubtem Auszug und maximal möglicher Einstecktiefe nur einen Spielraum von knapp 25 mm auf. Für alle, die für den Downhill gerne den Sattel absenken, ein echtes Problem.

Stevens Tremalzo

MB-0615-Stevens-Tremalzo-Detail-DI (jpg)
Benjamin Hahn
MountainBIKE Stevens Tremalzo Kabelzüge

Das Stevens Tremalzo bietet einen schweren, sauber verarbeiteten, bocksteifen Alu-Rahmen. Schönheitsfehler: Als einziges Testrad besitzt es keine durchgehend verlegten Zug-Außenhüllen. Das macht die Schaltung anfälliger bei Dreck und Matsch.

Bulls Copperhead 29 Plus

MB-0615-Bulls-Copperhead-29-Plus-Detail-DI (jpg)
Benjamin Hahn
MountainBIKE Bulls Copperhead 29 Plus Bremssattel

Der Alu-Rahmen des Bulls Copperhead 29 Plus ist fein gemacht, allerdings nimmt er den Bremssattel nach (geschickt integriertem) veraltetem IS2000-Standard auf. Für moderne Bremsen mit Postmount-Befestigung ist ein Adapter nötig.

Carver PHT CPS 29"

MB-0615-Carver-PHT-CPS-29-Detail-DI (jpg)
Benjamin Hahn
MountainBIKE Carver PHT CPS 29" Schnellspanner

Fehlender Standard, letzter Teil. Beim Carver PHT CPS 29" wird das Hinterrad – wie beim Rose Count Solo 1 – via Schnellspanner (135 x 9 mm) geklemmt. Alle anderen Testräder bieten im Heck eine moderne, versteifende Steckachse in der Dimension 142 x 12 mm.

Cube Reaction GTC Pro 27.5

MB-0615-Cube-Reaction-GTC-Pro-27.5-Detail-DI (jpg)
Benjamin Hahn
MountainBIKE Cube Reaction GTC Pro 27.5 Reifen

Tough Tom und Rapid Rob heißen die Schwalbe-Reifen am Cube Reaction GTC Pro 27.5. Neue Modelle? Im Gegenteil, es handelt sich um die inzwischen abgelösten, aber immer noch gut funktionierenden älteren Ausgaben des Nobby Nic und des Racing Ralph.

Canyon Grand Canyon AL SLX 7.9

MB-0615-Canyon-Grand-Canyon-AL-SLX-7.9-Details-DI (jpg)
Benjamin Hahn
MountainBIKE Canyon Grand Canyon AL SLX 7.9 Schnellspanner

Speziell vor langen Abfahrten lohnt es sich, anzuhalten und den Sattel für mehr Bewegungsfreiheit abzusenken. Am Canyon Grand Canyon AL SLX 7.9 gelingt dies dank des leichtgängigen und ergonomischen Schnellspanners sogar mit etwas Obacht im Fahren.

Müsing Savage 7

MB-0615-Muesing-Savage-7-Detail-DI (jpg)
Benjamin Hahn
MountainBIKE Müsing Savage 7 Schaltzüge

Am Müsing Savage 7 verlaufen (wie bei vielen Testbikes) die Schaltzüge im Innern des Rahmens – für eine aufgeräumte Optik. Die schraubbaren Plättchen vereinfachen die Zugverlegung enorm. Bei den meisten Konkurrenten ist’s fummeliger.

Zur Startseite
MTB MTB MB So Testet MOUNTAINBIKE Landingpage 2019 Teaser So testet MOUNTAINBIKE Testprozedere erklärt: So testen wir MTBs

Hinter jedem Biketest steht ein enormer Aufwand.

Mehr zum Thema Aktuelle Mountainbikes im Test
mb-0419-tourenfully-test-teaser (jpg)
Fully-Tests
od-0519-all-mountain-test-teaser (jpg)
Fully-Tests
mb-0319-all-mountain-stromberg-5 (jpg)
Fully-Tests
MB Mountainbike Logo Teaserbild
Szene