MB 0110 Red Bull Carbon Tusk-900

Testbericht: Red Bull Carbon Tusk-900

Für 2010 gilt: Bullen-Alarm!

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Sehr leichtes Bike

 Tolle Ausstattung

Was uns nicht gefällt:

 „Stelziges“ Handling

 Hinterbau etwas leblos

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Wer glaubte, dass Rose nach dem Debüt der gleichnamigen Bike-Line seine Hausmarke Red Bull vernachlässigt, wird etwa durch das Tusk Carbon eines Besseren belehrt. Der Rahmen spart zum Alu-Modell fast 600 g ein, ist am Steuerkopf ausreichend steif, tadellos verarbeitet und bestätigt die starken Laborergebnisse, die RB-Carbon-Renner beim MB-Schwestermagazin RoadBIKE sammeln. Auch die Ausstattung verdient ein „wow!“, die Carbon-Laufräder sorgten für schmachtende Tester-Blicke. So bleibt das Gesamtgewicht trotz Vario-Stütze (prima!) niedrig, das Tusk sprintet elanvoll, kraxelt eifrig und mit wippfreier Kinematik gen Gipfel – auch wenn die flache Geometrie für etwas Hecklastigkeit sorgt. Die ist im rohen Terrain durchaus erwünscht und vermittelt Vertrauen, zudem bietet das sehr hohe Tretlager (358 mm) viel Bodenfreiheit – bei schnellen Kurvenwechseln wirkt das Tusk jedoch stelzig. Zudem haderten die Tester mit dem „tourigen“ Cockpit samt langem 100-mm-Vorbau und schmalem, hochgezogenem Riser. Für mehr Kontrolle am besten gleich im Red-Bull-Baukasten tauschen! Statt des Manitou-Federbeins des Vorjahres dämpft 2010 ein Rock Shox Monarch den viergelenkigen Hinterbau. Dieser gibt enorm viel Federweg her, vermittelt im mittleren Bereich souveräne Fahrstabilität – bei feinen Stößen dürfte er jedoch lebendiger sein.

Technische Daten

Preis 4390 (Baukasten) Euro
Gewicht 11,4 kg
Rahmengewicht 2589 g *
Federgabel (Gewicht) 1895 g
Vertriebsweg Versender
Rahmenhöhen 17“/19“/21“
Getestete Rahmenhöhe 19“
Rahmenmaterial Carbon
Lenkwinkel 68 °
Sitzwinkel 71,5 °
Sitzrohr 475 mm
Oberrohr 589 mm
Steuerrohr 133 mm
Federgabel Fox 32 Talas 140 RLC 15QR
Federweg getestet 144 mm
Federbein Rock Shox Monarch 3.3 HV
Federweg getestet 161 mm
Schaltwerk Shimano XTR
Schalthebel Shimano XTR
Kurbel Shimano XTR
Umwerfer Shimano XTR
Bremse Formula The One
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 180 mm
Laufräder DT Swiss EXC1550 Carbon
Reifen Continental Mountain King 2,4“

* mit Dämpfer

MB 0110 Red Bull Carbon Tusk-900 - Kennlinie

Red Bull Carbon Tusk-900 im Vergleichstest

MB 0110 All-Mountain-Fullys Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Mit Traum-Parts und „sicherer“ Geometrie wird das Tusk viele Freunde finden. Etwas „Pfiff“ bei Handling und Fahrwerk fehlt.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests NS Bikes Synonym NS Bikes: Progressives XC-Bike gezeigt

Einen Namen gemacht hat sich die polnische Firma NS Bikes vor allem mit...

Mehr zum Thema Red Bull
MB Red Bull 26 Zoll Teaserbild
Szene
MB Red Bull Rampage Highlights 2015 -1
Szene
MB--Red-Bull-Valparaiso-Cerro-Abajo-2014-Teaser.jpg
Szene
MB Red Bull Joyride 2013
Szene