MB Müsing AXE Daniel Geiger

Testbericht: Müsing AXE

„Wow, wirkt das leicht“: Die Einschätzung der Tester trog nicht, mit 12,1 Kilo ist das AXE ein echtes Fliegengewicht.

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Leichtestes Testbike

Was uns nicht gefällt:

 Antriebseinflüsse

 Wenig Reserven bergab

 Schnellspanner stieß an

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil befriedigend

Auch die Leichtbau-Parts wie die schmalen CC-Laufräder passen eher zu einem verspielten Tourer. Mit kurzem Oberrohr schwirrt das Müsing so mit ungemeiner Drehfreude über den Trail, beschleunigt wie Speedy Gonzales. Ein Bewegungsdrang, von dem sich der Hinterbau anstecken lässt: Selbst im Sitzen pumpt der Viergelenker merklich und sackt im Steilen weg – der Griff zum Lockout ist Pflicht. Bergab spricht der Viergelenker dafür zart an, fällt danach aber merklich durch den Federweg. Zusammen mit der steilen Geometrie und der fast zu komfortablen Menja-Gabel geht‘s so eher tänzelnd bergab. Viel ärgerlicher: Die Sattelstütze ist auch gekürzt nur um 8 cm versenkbar, und der Schnellspanner stößt bei rund 75 Prozent Hub beim Einfedern an die Wippe. Laut Müsing wird normalerweise kein Spanner verbaut – so oder so für ein AM ein Unding.

Technische Daten

Preis 2499 Euro (Baukasten)
Gewicht 12,1 kg
Rahmengewicht 2720 g *
Federgabel (Gewicht) 1775 g
Vertriebsweg Händler
Rahmenhöhen 17/19/21 ''
Getestete Rahmenhöhe 17 ''
Rahmenmaterial Aluminium
Lenkwinkel 70 °
Sitzwinkel 73 °
Sitzrohr 430 mm
Oberrohr 565 mm
Steuerrohr 118 mm
Federgabel Magura Menja
Federweg getestet 130 mm
Federbein DT Swiss XM180
Federweg getestet 140 mm
Schaltwerk Shimano XTR
Schalthebel XT
Kurbel Shimano XT
Umwerfer XT
Bremse Magura Louise
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 180 mm
Laufräder American Classic MTB (System)
Reifen Continental Mountain King 2,4“

*inkl. Dämpfer

MB Müsing AXE - Bewertung
Redaktion

Müsing AXE im Vergleichstest

MB All-Mountain-Test Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Das AXE ist mehr leichtfüßiger, super-agiler Tourer denn AM. Probleme bei Sattelstütze und -spanner führen zur Abwertung.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests Rocky Mountain Element Carbon 90 (2020) Rocky Mountain Element (Modelljahr 2020) im Test

Es galt einst als „schönstes Fully aller Zeiten“ und betört mit seinem...

Mehr zum Thema Müsing
MB Müsing Petrol 2c 4c Teaser
News
mb-0516-muesing-petrol-5-manfred-stromberg (jpg)
Fully-Tests
mb1215-racehardtails-di-muesing-specter-9-world-cup-edition (jpg)
Hardtail-Tests
MB-0715-Muesing-Petrol-7-DI (jpg)
Fully-Tests