MB-0213-Enduro-Merida-One-Sixty-3000 (jpg) Benjamin Hahn

Testbericht: Merida One-Sixty 3000 (Modelljahr 2013)

Das One-Sixty mischt Sicherheit bergab mit hohem Vorwärtsdrang bergauf – und bietet sich so für Enduro-Touren genauso an wie für -Rennen.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
MB 0515 MTB-Kaufberatung
Kaufberatung: die wichtigsten Fragen zum Bike-Kauf
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 14 Seiten)
2,49 €
Jetzt kaufen

 Sehr hohe Laufruhe

 Antriebsneutrales Heck

 Gelungene Ausstattung

Was uns nicht gefällt:

 Etwas träges Handling

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Meridas Domäne sind eigentlich schnittige Race-Pfeile aus federleichtem Carbon. Doch nun wollen die Taiwaner mit dem One-Sixty (wieder) im Enduro-Segment angreifen: Der robuste Alu-Rahmen mit VPP-Hinterbau kitzelt 163 mm Fe­der­weg aus dem Fox-Dämpfer, wird ergänzt von einer leichten Fox-34-Gabel (163 mm Hub).

Typisch Merida: Der Fahrer sitzt angenehm zentral, das Bike beschleunigt flott, und der Hinterbau bleibt selbst bei harten Antritten wippfrei. Zudem liefern die 443-mm-Kettenstreben hohe Traktion, sorgen für beste Klettereigenschaften – da kommen All-Mountain-Gefühle auf! Bergab will es davon aber nichts mehr wissen, laufruhig und fehlerverzeihend saust es gen Tal – bei schnellen Richtungswechseln braucht es dafür etwas Druck am Lenker. Das Heck spricht nicht supersensibel an, bietet aber reichlich Reserven für grobes Geläuf. Auch Kettenführung, Vario-Stütze, Shimano-XT-Parts und Mavic-Laufräder entsprechen voll den Ansprüchen der Kategorie Enduro.

Technische Daten

Modelljahr 2013
Preis 4999 Euro
Gewicht 14,2 kg
Rahmengewicht 3485 g
Federgabel (Gewicht) 1995 g
Vertriebsweg Fachhandel
Rahmenhöhen 15/17/19/21 ''
Getestete Rahmenhöhe 19 ''
Rahmenmaterial Aluminium
Lenkwinkel 65 °
Sitzwinkel 74 °
Sitzrohr 480 mm
Oberrohr 601 mm
Steuerrohr 136 mm
Radstand 1184 mm
Tretlagerhöhe 340 mm
Federgabel Fox 34 Talas Fit CTD
Federweg getestet 163 mm
Federbein Fox Float CTD
Federweg getestet 163 mm
Schaltwerk Shimano XT
Schalthebel Shimano XT (2 x 10)
Kurbel Shimano XT
Umwerfer Shimano XT
Bremse Shimano XT
Bremsen-Disc vorne 230 mm
Bremsen-Disc hinten 180 mm
Laufräder Mavic Crossmax SX
Reifen Schwalbe Fat Albert Evo 2,4"

MB Merida One-Sixty 3000 - Charakter
Redaktion

Merida One-Sixty 3000 (Modelljahr 2013) im Vergleichstest

MB 0213 Enduros Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Das One-Sixty mischt Sicherheit bergab mit hohem Vorwärtsdrang bergauf – und bietet sich so für Enduro-Touren genauso an wie für -Rennen.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests NS Bikes Synonym NS Bikes: Progressives XC-Bike gezeigt

Einen Namen gemacht hat sich die polnische Firma NS Bikes vor allem mit...

Mehr zum Thema Merida
mb-0419-tourenfully-test-merida-one-twenty-xt (jpg)
Fully-Tests
mb-0319-all-mountain-buechner-1 (jpg)
Fully-Tests
MB-1118-Highlights-Bjoern Haenssler-MERIDA 120 9800 (png)
Fully-Tests
mb-1018-e-all-mountain-and-enduro-test-merida-eone-sixty-900 (jpg)
Test