MB Lapierre Spicy 516 Geometrie Redaktion

Testbericht: Lapierre Spicy 516

Knapp über 13 kg für das Spicy 516, das Topmodell 916 wiegt rekordverdächtige 12,5 kg – scharfe Zahlen, die Lapierre präsentiert!

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Mit Pfeffer im Blut treibt das Spicy voran, sprintet kraftvoll, wippt selbst im Wiegetritt kaum, klettert geschickt. Ein Alpencross mit 160 mm? Mit dem Lapierre kein Problem! Uneinig waren sich die Tester bei der Benotung des Handlings. Während die eine Hälfte der Crew die hohe Front kritisierte, fühlte sich der Rest gut aufgehoben. Testchef Alexander Walz: „Sportlich-tourig – das passt zu meinem Fahrstil.“ Wie im Zesty überzeugt der OST-Hinterbau, der fein anspricht, viel Federweg freigibt, aber Endprogression vermissen lässt . So stürzt sich das Leichtgewicht behände in den Downhill, strahlt aber bei Highspeed nicht die typische Enduro-Sicherheit aus. Kritik erntete die stark gekröpfte, nicht voll versenkbare Sattelstütze.

Technische Daten

Preis 3399 Euro
Gewicht 13,2 kg
Rahmengewicht 3000 g
Federgabel (Gewicht) 2317 g
Getestete Rahmenhöhe 50 cm
Rahmenmaterial Alu
Lenkkopfsteifigkeit 62,4 Nm/Grad
Tretlagersteifigkeit 113,0 N/mm
Steifigkeit/Gewicht-Index 58,5
Federgabel Fox 36 Talas R
Federweg getestet 161 mm
Federbein Fox Float RP23
Federweg getestet 177 mm
Kurbel Shimano XT
Innenlager Shimano XT
Schaltwerk Shimano XT Shadow
Schalthebel Shimano LX
Umwerfer Shimano LX
Kassette Sram PG-970 11–34
Laufräder Shimano XT (System)
Reifen Continental Mountain King 2,4""
Bremse Formula Oro K18
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 180 mm
Steuersatz Lapierre 1 1/8"
Vorbau Thomson X4
Lenker Easton EA70 Mid
Sattel San Marco Ponza
Sattelstütze Thomson Elite

MB Lapierre Spicy 516 Eigenschaften

Kennlinien Federbein (rot)/Federgabel (blau)

MB Lapierre Spicy 516 Kennlinien

Lapierre Spicy 516 im Vergleichstest

MB Canyon Torque ES 9.0 Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Spritzig, effizient – das Spicy zeigt sich als rasantes Light-Enduro mit AM-Charakter. Perfekt auch für Tourer, die viel Federweg wünschen. Für grobe Enduro-Ritte fehlt es etwas an Reserven.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests NS Bikes Synonym NS Bikes: Progressives XC-Bike gezeigt

Einen Namen gemacht hat sich die polnische Firma NS Bikes vor allem mit...

Mehr zum Thema Lapierre
Lapierre Overvolt AM 2020
News
EM-Lapierre-eZesty-264A2585-DG-eurobike-2018
News
MB Lapierre Prorace SAT 2018 Fahrbild
News
mb-0316-lapierre-spicy-527-drake-images (jpg)
Fully-Tests