MB KTM Race Cross Benjamin Hahn

Testbericht: KTM Race Cross (Modelljahr 2011)

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Hochsteifer Aluminium-Rahmen

 Prima Gabel, robuste Anbauteile

Was uns nicht gefällt:

 Sitzwinkel etwas flach geraten

 Deutlich zu schmaler Lenker

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut
MB KTM Race Cross - Wertung
Redaktion

Technische Daten

Modelljahr 2011
Preis 1699 Euro
Gewicht 11,2 kg
Rahmengewicht 1791 g
Vertriebsweg Fachhandel
Rahmenhöhen 17/19/21/22,5 ''
Getestete Rahmenhöhe 19 ''
Rahmenmaterial Aluminium
Lenkwinkel 69,5 °
Sitzwinkel 72 °
Sitzrohr 480 mm
Oberrohr 608 mm
Steuerrohr 130 mm
Radstand 1088 mm
Tretlagerhöhe 312 mm
Federgabel Rock Shox Reba RL
Federweg getestet 100 mm
Federbein -
Federweg getestet -
Schaltwerk Shimano SLX
Schalthebel Shimano SLX
Kurbel Shimano SLX
Umwerfer Shimano SLX
Bremse Shimano SLX
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 160 mm
Laufräder Shimano SLX/Mavic XM 317
Reifen Schwalbe Racing R. Perf. 2,1“

KTM Race Cross (Modelljahr 2011) im Vergleichstest

MB 0511 Fully vs Hardtail Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Wer ein solides, extrem steifes Sorglos-Hardtail sucht, sitzt auf dem Race Cross richtig. Geometrie nicht ausgewogen.

Zur Startseite
MTB Hardtail-Tests MB 0119 Trail Hardtail Norco Fluid HT 1 Produktbild Mountainbikes Testbericht: Norco Fluid HT 1 (Modelljahr 2019)

Wer Lust auf schnelle Kurven­ tänze hat, wird das drehfreudige Fluid HT...

Mehr zum Thema KTM
mb-0519-e-mtb-test-ktm-macina-race-294 (jpg)
Test
MB KTM Prowler Sonic 2019 EMD
News
MB_KTM_Myroon_Sonic_as_001 (JPG)
News
mb-1216-ktm-scarp-29-sonic-12s-xx1-benjamin-hahn (jpg)
Fully-Tests