Teil des
MB-0213-Enduro-Kona-Process-DL (jpg) Benjamin Hahn

Mountainbikes im Test

Testbericht: Kona Process DL (Modelljahr 2013)

Mit sicherem, dennoch wendigem Handling bietet das robuste Process satten Enduro-Spaß – das unkomfortable Heck passt leider nicht ins Bild.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
MB 0515 MTB-Kaufberatung
Kaufberatung: die wichtigsten Fragen zum Bike-Kauf
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 14 Seiten)
2,49 €
Jetzt kaufen

 Laufruhige Geometrie

 Sehr gute Ausstattung

Was uns nicht gefällt:

 Gestreckte Sitzposition

 Überdämpftes Heck

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Keep it simple: Der neue „Waldarbeiter“ aus Kanada kommt mit schnörkellosem Alu-Rahmen, abgestütztem Eingelenk-Hinterbau und edlen, aber robusten Parts. Zwar liefert das Heck nur 150 mm Hub und spielt damit eher in der All-Mountain-Liga – die 160-mm-Gabel, Maxxis-Reifen und 14,1 kg Gesamtgewicht prädestinieren das Process dennoch für den harten Enduro-Einsatz.

Entsprechend geht es in den ersten Anstieg: Das Kona klettert behäbig, an steilen Rampen steigt die hohe Front – hier hilft die Gabelabsenkung. Ungewöhnlich lang fällt das Oberrohr aus, der Endurist nimmt eine gestreckte Sitzposition im Sattel ein. Tipp: kürzeren Vorbau montieren. Bergab überzeugt das äußerst laufruhige, dennoch dank kurzer Kettenstreben (427 mm) agile Handling: „Trotz der enormen Länge geht es willig um Kurven“, notierte MB-Tester Dennis Stratmann. Weniger gut: Der Hinterbau agiert zwar antriebsneutral, spricht vor allem auf kleine Schläge jedoch unsensibel an und wirkt „leblos“.

Technische Daten

Modelljahr 2013
Preis 4999 Euro
Gewicht 14,1 kg
Rahmengewicht 3265 g
Federgabel (Gewicht) 2279 g
Vertriebsweg Fachhandel
Rahmenhöhen S/M/L/XL
Getestete Rahmenhöhe L
Rahmenmaterial Aluminium
Lenkwinkel 65,5 °
Sitzwinkel 73 °
Sitzrohr 480 mm
Oberrohr 630 mm
Steuerrohr 141 mm
Radstand 1201 mm
Tretlagerhöhe 351 mm
Federgabel Rock Shox Lyrik RC2
Federweg getestet 160 mm
Federbein RS Monarch Plus
Federweg getestet 150 mm
Schaltwerk Sram X0
Schalthebel Sram X0 (2 x 10)
Kurbel Sram X0
Umwerfer Sram X0
Bremse Avid X0
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 170 mm
Laufräder Stans 3.30/Flow EX
Reifen Maxxis High Roller 2 2,4"

MB Kona Process DL - Charakter
Redaktion

Kona Process DL (Modelljahr 2013) im Vergleichstest

MB 0213 Enduros Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Mit sicherem, dennoch wendigem Handling bietet das robuste Process satten Enduro-Spaß – das unkomfortable Heck passt leider nicht ins Bild.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests NS Bikes: Progressives XC-Bike gezeigt NS Bikes Synonym

Einen Namen gemacht hat sich die polnische Firma NS Bikes vor allem mit...

Mehr zum Thema Kona
mb-0818-trailbike-test-kona-satori-dl (jpg)
Fully-Tests
MB Neuheiten 2019 Eurobike Kona Remote Control Teaser
News
MB Kona Process CR DL 29 2019 Teaserbild
News
mb-0817-test-trail-hardtails-kona-honzo-al (jpg)
Hardtail-Tests