MB Haibike Heet RC Benjamin Hahn

Testbericht: Haibike Heet RC (Modelljahr 2012)

Deutlich verbessert zum Vorjahr, brennt das leichtfüßige Heet bergauf ein Feuerwerk ab. Für ein All-Mountain etwas wenig Reserven.

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Gelungene Geometrie

 Leichtfüßig, schnell

Was uns nicht gefällt:

 Hinterbau progressiv

 Unpassendes Cockpit

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

„Zu hecklastig“ – in der Debütsaison 2011 konnte das Heet die MB-Tester nur bedingt überzeugen, schuld war vor allem der unter Kettenzug wegtauchende Hinterbau. Haibike reagierte, verpflanzte dem asketischen Carbon-Rahmen nun ein (im Vergleich zu Fox) straffer abgestimmtes Rock-Shox-Federbein.

Effekt: Das Heet hebt nun auch im steilen Uphill brav den Bürzel, wippt nicht – bietet jedoch etwas weniger Traktion. Geblieben sind die flachen Winkel, dank der geraden Vario-Stütze (Vorjahr 25 mm Versatz) kommt aber deutlich mehr Bumms aufs Pedal, das leichte Heet gehört zu den heißblütigsten Gipfelstürmern im Feld. Abgekühlte Testergemüter hinterließ der Downhill: Feinfühlige Federgabel, gelungene Geometrie und bissige Pneus gefallen, das unglückliche Cockpit mit deutlich zu langem 100-mm-Vorbau und schmalem Lenker sowie der im Groben leblose, früh progressive Hinterbau verhageln dem Heet jedoch fast das aufgrund der Uphill-Performance verdiente „sehr gut“.

Technische Daten

Modelljahr 2012
Preis 3999 Euro
Gewicht 11,8 kg
Rahmengewicht 2610 g
Federgabel (Gewicht) 1805 g
Vertriebsweg Fachhandel
Rahmenhöhen 42, 47, 52 cm
Getestete Rahmenhöhe 47 cm
Rahmenmaterial Carbon
Lenkwinkel 67 °
Sitzwinkel 72,5 °
Sitzrohr 472 mm
Oberrohr 596 mm
Steuerrohr 122 mm
Radstand 1137 mm
Tretlagerhöhe 350 mm
Federgabel Fox 32 Talas FIT RLC
Federweg getestet 120+150 mm
Federbein Rock Shox Monarch RT3
Federweg getestet 155 mm
Schaltwerk Shimano XT
Schalthebel Shimano XT (3 x 10)
Kurbel Shimano XT
Umwerfer Shimano XT
Bremse Magura MT6
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 180 mm
Laufräder Crankbrothers Cobalt 3 (System)
Reifen Schwalbe Fat Albert Pace. 2,25“

MB Haibike Heet RC - Wertung
Redaktion

Haibike Heet RC (Modelljahr 2012) im Vergleichstest

MB 1211 All-Mountains Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Deutlich verbessert zum Vorjahr, brennt das leichtfüßige Heet bergauf ein Feuerwerk ab. Für ein All-Mountain etwas wenig Reserven.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests Rocky Mountain Element Carbon 90 (2020) Rocky Mountain Element (Modelljahr 2020) im Test

Es galt einst als „schönstes Fully aller Zeiten“ und betört mit seinem...

Mehr zum Thema Haibike
mb-1018-e-all-mountain-and-enduro-test-haibike-xduro- allmtn-9.0 (jpg)
Test
EM Haibike Flyon 2019 Teaserbild
Szene
EM Haibike Flyon 2019 Teaserbild
News
mb-0518-megatest-e-hardtails-haibike-sduro-hardnine (jpg)
Test