MB 0314 Giant Trance 1 Benjamin Hahn

Testbericht: Giant Trance 1 (Modelljahr 2014)

Effizientes Fahrwerk, geschmeidiges Handling und (zu) schmale Reifen klassifizieren das Giant Trance 1 eher als US-Trailbike – das aber gerade im Mittelgebirge viel Spaß macht.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
MB 0515 MTB-Kaufberatung
Kaufberatung: die wichtigsten Fragen zum Bike-Kauf
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 14 Seiten)
2,49 €
Jetzt kaufen

 Gelungenes Handling

 Attraktiver Preis

 Effizientes Fahrwerk

Was uns nicht gefällt:

 Reifen/Felgen zu schmal

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

„27,5 Zoll ist der optimale Kompromiss, der legitime Nachfolger der 26er-Generation“, so Giant-Sprecher Andrew Juskaitis. Kein Wunder, dass der weltgrößte Radhersteller nun fast die komplette Bergrad-Flotte auf 27,5"-Rundlinge stellt, dafür sogar jüngst entwickelte 29"-Bikes peu à peu wieder einstampft – verrückte MTB-Welt...

Auch das zuletzt als Tourenfully aktive Trance macht die Metamorphose mit, wildert nun mit größeren Rädern und 140 mm Federweg im All-Mountain-Gehege. Und das macht’s prima: Unaufgeregt im Handling und ausreichend agil trotz der Größe (Bike war nur in „L“ verfügbar), gleitet es über den Trail, ohne im Groben nur ansatzweise nervös zu wirken – Verdienst des längeren Hecks und des eher flachen Lenkwinkels. Dabei federt und dämpft das 140-mm-Fahrwerk mit preisgünstigeren Fox-Parts aufmerksam, speziell die Hinterradfederung könnte aber gerne sensibler ansprechen. Was den Komfort-Fan stört, freut den Sprinter: Im Antritt bleibt das Heck neutral, wippt kaum, sackt nie weg. Zusammen mit der fast frontlastigen Sitzposition kommt mächtig Druck aufs Pedal, das Giant Trance 1 beschleunigt gierig. Die Ausstattung des günstigsten Test-Bikes vereint Tops (Kettenführung, XT/SLX-Mix) und Flops (hakelnde Vario-Stütze, zu schmale Felgen und Reifen).

Technische Daten

Modelljahr 2014
Preis 2599 Euro
Gewicht 13,4 kg
Rahmengewicht 3025 g
Federgabel (Gewicht) 1996 g
Vertriebsweg Fachhandel
Rahmenhöhen S, M, L, XL
Getestete Rahmenhöhe L
Rahmenmaterial Aluminium
Federgabel Fox 32 Talas Evolution
Federweg getestet 120+140 mm
Federbein Fox Float CTD Evolution
Federweg getestet 140 mm
Schaltwerk Shimano SLX
Schalthebel Shimano SLX (2 x 10)
Kurbel Shimano XT
Umwerfer Shimano XT
Bremse Shimano SLX
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 180 mm
Sattelstütze Giant Contact Switch-2 (Vario)
Laufräder Giant P-XC Elite
Laufradgröße 27,5 ''
Reifen Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25"

MB 0314 Giant Trance 1 - Geometrie
Redaktion

MB 0314 Giant Trance 1 - Charakter
Redaktion

Giant Trance 1 (Modelljahr 2014) im Vergleichstest

MB 0314 All-Mountain-Test Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Effizientes Fahrwerk, geschmeidiges Handling und (zu) schmale Reifen klassifizieren das Giant Trance 1 eher als US-Trailbike – das aber gerade im Mittelgebirge viel Spaß macht.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests Rocky Mountain Element Carbon 90 (2020) Rocky Mountain Element (Modelljahr 2020) im Test

Es galt einst als „schönstes Fully aller Zeiten“ und betört mit seinem...

Mehr zum Thema Giant
Giant XTC Advanced 2019
News
News
mb-0519-e-mtb-test-giant-fathom-e-2-pro-29er (jpg)
Test
od-0519-all-mountain-test-giant-trance-advanced-pro-29 (jpg)
Fully-Tests