MB Conway Q-MF 700 Benjamin Hahn

Testbericht: Conway Q-MF 700 (Modelljahr 2010)

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Effiziente Kinematik, viel Vortrieb

 Geometrie/Handling gelungen

Was uns nicht gefällt:

 Gabel und Hinterbau eher straff

 Deutlich zu schwache Bremse

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut
MB Conway Q-MF 700 - Wertung
Redaktion

Technische Daten

Preis 1649,95 Euro
Gewicht 12,8 kg
Rahmengewicht 3010 g *
Federgabel (Gewicht) 1651 g
Vertriebsweg Fachhandel
Rahmenhöhen 44, 48, 52, 56 cm
Getestete Rahmenhöhe 44 cm
Rahmenmaterial Aluminium
Federgabel Rock Shox Recon SL Air
Federweg getestet 100 (vorne) mm
Federbein Rock Shox Ario 2.1
Federweg getestet 110 (hinten) mm
Lenkwinkel 70 °
Sitzwinkel 73 °
Sitzrohr 441 mm
Oberrohr 573 mm
Steuerrohr 109 mm
Schaltwerk Shimano XT
Schalthebel Shimano Deore
Kurbel Shimano Deore
Umwerfer Shimano SLX
Bremse Shimano M486
Bremsen-Disc vorne 180 mm
Bremsen-Disc hinten 160 mm
Laufräder Shimano SLX/Mavic XM 117
Reifen Schwalbe Racing R. EVO 2,25“

* mit Dämpfer

Conway Q-MF 700 im Vergleichstest

MB Fully vs Hardtail Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Mit flinkem Handling und neutraler Kinematik macht das Q-MF im leichten Gelände viel Laune. Für „Mehr“ fehlen Reserven.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests Rocky Mountain Element Carbon 90 (2020) Rocky Mountain Element (Modelljahr 2020) im Test

Es galt einst als „schönstes Fully aller Zeiten“ und betört mit seinem...

Mehr zum Thema Conway
mb-0519-e-mtb-test-conway-ems-powertube-829 (jpg)
Test
od-0519-all-mountain-test-conway-wme-929-carbon (jpg)
Fully-Tests
em-0319-e-tourenfullys-conway-ewme-329-2874287-2019-12658 (jpg)
Test
mb-1018-e-all-mountain-and-enduro-test-conway-ewme- 727 (jpg)
Test