MB Cheetah Mountain Spirit AM Benjamin Hahn

Testbericht: Cheetah Mountain Spirit AM

Wenn die Cheetah-Truppe einen ihrer Geparden von der Leine lässt, darf man sich auf ein durchdachtes Bike freuen – wie beim Testrad mit griffigen Reifen, Srams neuer X.0-Bremse und 1A-Cockpit.

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Laufruhig, robust

 Perfekte Ausstattung

 Voll tourentauglich

Was uns nicht gefällt:

 Fahrwerksabstimmung

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Qualität, die mit rund 2600 Euro ihren (fairen) Preis hat. Also aufsatteln und wohlfühlen? Ja, denn nebst den perfekten All-Mountain-Parts gefällt die bequem aufrechte Sitzposition und das verlässliche Handling. Ein Kurvenstar ist das Raubtier aber nicht: Es mangelt etwas an Druck auf dem Vorderrad, der eher lange Hinterbau kostet bei verspielten Manövern Kraft. Die lässt sich bergauf sparen, dank leichter Edel-Laufräder pedaliert das Cheetah für ein AM dieses Kalibers flink und ausdauernd. Und es schreckt bergab vor grobem Gelände nicht zurück, hält meist lässig die Spur. Dabei dämpft die Revelation-Gabel jedoch deutlich straffer als der leicht degressive Hinterbau. Top: Der Rahmen erlaubt mit Vario-Ausfallenden und ISCG-Aufnahme vielfältige Aufbauten.

Technische Daten

Preis 2604 Euro (Baukasten)
Gewicht 13,2 kg
Rahmengewicht 3510 g *
Federgabel (Gewicht) 1738 g
Vertriebsweg Händler
Rahmenhöhen S/M/L
Getestete Rahmenhöhe M
Rahmenmaterial Aluminium
Federgabel Rock Shox Revelation SL
Federweg getestet 150 mm
Federbein Rock Shox Monarch 2.1
Federweg getestet 150 mm
Lenkwinkel 68,5 °
Sitzwinkel 73,5 °
Sitzrohr 484 mm
Oberrohr 589 mm
Steuerrohr 120 mm
Schaltwerk Sram X.0
Schalthebel Sram X.9
Kurbel Truvativ Stylo 3.3
Umwerfer Shimano XT
Bremse Avid Elixir X.0 Carbon
Bremsen-Disc vorne 203 mm
Bremsen-Disc hinten 185 mm
Laufräder Mavic Crossmax SX (System)
Reifen Schwalbe Fat Albert EVO 2,4“

* inkl. Dämpfer

MB Cheetah Mountain Spirit AM - Wertung
Redaktion

Cheetah Mountain Spirit AM im Vergleichstest

MB 0810 All-Mountain-Bikes Teaserbild
Fully-Tests

Fazit

Mehr Tourer fürs Grobe als Funbike – das variable Mountain Spirit punktet mit tollen Parts und verlässlichen Fahreigenschaften.

Zur Startseite
MTB Fully-Tests NS Bikes Synonym NS Bikes: Progressives XC-Bike gezeigt

Einen Namen gemacht hat sich die polnische Firma NS Bikes vor allem mit...

Mehr zum Thema Cheetah
MB_Cheetah_2014EnduroMountainSpiritAM26 (jpg)
News
MB-Cheetah-2013-Mountain-Spirit-650B (jpg)
News
MB-Cheetah-Rocker-1 (jpg)
News
MB-Cheetah-Bikes-Mountain-Spirit-Tour-2012 (jpg)
News